Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandNorddeutschlandMecklenburg-Vorpommern

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern

Auf den ersten Blick erscheint Mecklenburg-Vorpommern als Reiseland, in dem man in einem Ferienhaus an der Ostsee Urlaub machen kann. Natürlich trügt dieser Eindruck nicht, schließlich ist die Küste die wohl prägendste Landschaft in „MV“. Allerdings hat das Bundesland noch weitaus mehr zu bieten, was ein Ferienhaus lohnt. Und das sieht man mitunter erst auf den zweiten Blick. Zunächst sind da die fabelhaften Landschaften etwas abseits des Meeres. Die Mecklenburgische Schweiz präsentiert sich als wunderbar ländliche Region mit sanften Hügeln. Die Mecklenburgische Seenplatte hingegen ist ein Paradies für Naturliebhaber, die sich am Nebeneinander üppiger Wälder und zahlreicher Seen berauschen können. Hier buchen Aktivurlauber, etwa Ruderer, Wasserwanderer oder Radfahrer, ihre Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern. Und schließlich ist da noch die fabelhafte Welt der Inseln und Halbinseln, die bei Ribnitz-Damgarten beginnt und sich bis Usedom erstreckt. Das Bundesland hat allerdings auch in städtischer Hinsicht einiges zu bieten. Maritim geht es in den Hansestädten zu. Vor allem Stralsund und Wismar sind für ihre Altstädte berühmt, die Teil des Welterbes sind. Darüber hinaus lohnt auch ein Ferienhaus in Greifswald oder in Rostock. Landeinwärts gehören Schwerin, Neubrandenburg, Ludwigslust und auch Güstrow zu den städtischen Reisezielen mit tollen historischen Sehenswürdigkeiten. Unübersichtlich groß ist die Zahl der schmucken Dörfer und ländlichen Gemeinde, die mit ihren Ferienhäusern in Mecklenburg-Vorpommern zu einem Urlaub voller Ruhe und Erholung einladen.


Ergebnis: 1-10 / 461

Dünenresidenz mit Meerblick

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Bansin

Dünenresidenz mit Meerblick Außenansicht

ab 47,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Wohnen mit Meerblick und dem Ostseestrand vor der Tür!
  • Geschmackvolle modern 2- bzw. 3-Zimmer-Ferienwohnung
  • 50 % Rabatt auf die regulären Preise der Ostseetherme!
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (68 m²) für 1-4 Pers., 1 Schlafz. ab 47,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (68 m²) für 1-5 Pers., 1 Schlafz. ab 53,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (75 m²) für 1-6 Pers., 2 Schlafz. ab 80,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Haus Traumblick

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Ahlbeck

Haus Traumblick Bungalow 1

ab 25,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Wohnen am Waldrand!
  • Gemütlicher Bungalow in ruhiger Lage!
  • Sonnen und entspannen auf sonnigem Grundstück!
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (30 m²) für 1-3 Pers. ab 35,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (20 m²) für 1-2 Pers. ab 25,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienwohnungen und Appartement in Waren an der Müritz

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Waren / Müritz

Ferienwohnungen und Appartement in Waren an der Müritz Ferienhaus: 2 Fewo & 1 App., 1-8 P.

ab 35,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Ferienhaus "Marie" mit 3 fröhlichen Fewos mitten im Grünen!
  • Müritz-Strand nur 3 min, Frühstück mgl., 3 Sonnenterassen
  • Günstige Endpreise inkl.: Bettw., Nebenko., Parkpl.; AB 1 P.
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (35 m²) für 1-3 Pers., 1 Schlafz. ab 35,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (32 m²) für 1-3 Pers., 1 Schlafz. ab 35,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Apartment (29 m²) für 1-3 Pers., 1 Schlafz. ab 35,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienpark Heidenholz

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Plau am See

Ferienpark Heidenholz Ferienhäuser direkt am Strand mit Seebrücke

ab 49,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Ferienhäuser für 2, 4 und 6 Personen direkt am Plauer See
  • Inklusive Hallenschwimmbad mit Jetstream und Schwallbrause
  • Streichelzoo, Reiten, Beachvolleyball, Tischtennis, Minigolf
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (37 m²) für 1-2 Pers., 1 Schlafz. ab 49,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienhaus (45 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. ab 60,00 € 1 Nacht / 4 Personen
1 Ferienhaus (87 m²) für 1-7 Pers., 3 Schlafz. ab 99,00 € 1 Nacht / 6 Personen

Haus am Schweriner See

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburg-Schwerin, Hohen Viecheln

Haus am Schweriner See wunderschön gelegen

ab 50,00 €
pro Nacht für 5 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Neu!!! Stilvolles Reetdachhaus, 20 m vom See
  • Ruhige und traumhafte Lage mit Badestrand vor der Tür, W-LAN
  • Baden, Rudern, Radfahren, Wandern, Angeln, Ostssee, Städte
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (95 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. ab 350,00 € 7 Nächte / 5 Personen

Am Seedeich

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Zingst (Ostseebad)

Am Seedeich Außenansicht(Westseite)

ab 27,86 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • 2 komfortabel eingerichtete Ferienwohnungen
  • direkt hinter dem Seedeich in einer verkehrsberuhigten Zone
  • jede Wohnung mit eigener Terrasse
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (47 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. ab 275,00 € 7 Nächte / 2 Personen
1 Ferienwohnung (30 m²) für 1-2 Pers. ab 195,00 € 7 Nächte / 2 Personen

Haus Heide

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Langen Brütz

Haus Heide Apartment, hell und freundlich

ab 25,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Ruhig + komfortabel Wohnen im Naturpark Sternberger Seenland
  • Schwerin (12 km), Ostsee (30 km) und viel Natur rundum
  • Verkehrsgünstig Deutschlands Norden erkunden
Wohntypen im Überblick Preis
1 Apartment (35 m²) für 1-2 Pers. ab 25,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (70 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. ab 34,00 € 1 Nacht / 4 Personen

Familie und Meer

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Baabe

Familie und Meer Familie und Meer, strandnah und Komfortabel

ab 63,00 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Strandnah und zentral 2 Bäder 3 Schlafzimmer max. 6 Personen
  • Kinderausstatt. incl., Einkaufsmögl. gegenüber, Fahrradraum
  • Hunde willkommen, WLAN
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (74 m²) für 1-6 Pers., 3 Schlafz. ab 63,00 € 1 Nacht / 4 Personen

Villa LI Wohnung 11

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Sellin

Villa LI Wohnung 11 Die Villa LI

ab 40,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Zeit zu Zweit-Romantische Ferienwohnung in Bestlage!
  • 200m bis zum Strand und zur berühmten Selliner Seebrücke
  • Blick über die Wilhelmstrasse!
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (42 m²) für 1-2 Pers., 1 Schlafz. ab 40,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienwohnung am Meer Prerow

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Prerow

Ferienwohnung am Meer Prerow Haus Capt. Scotty Prerow

ab 14,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Liebevoll, komfortabel eingerichtete Ferienwohnungen
  • In Prerow und Zingst - mit Terrasse oder Balkon
  • In ruhiger oder zentraler Lage und Strandnähe
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (45 m²) für 1-4 Pers., 1 Schlafz. ab 14,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern – Malerisches Land am Meer

Zugegeben, das Meer ist hier weit weniger stürmisch als die Nordsee, und die Landschaften sind vielleicht weniger spektakulär als die Alpen – trotzdem zählt Mecklenburg-Vorpommern zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Denn mit der Ostseeküste hat das nordöstlichste Bundesland ein echtes touristisches Highlight zu bieten. Vor allem im Sommer zieht es unzählige Gäste in die Ferienwohnungen zwischen Boltenhagen und Heringsdorf. Dahinter lockt mit der Mecklenburgischen Seenplatte eine zweite Attraktion ersten Ranges. Überall dazwischen liegen malerische Städtchen, in denen manche historischen Schlösser und Gutshäuser zu entdecken sind. Nicht zuletzt ist Mecklenburg-Vorpommern ein Land mit einem reichen kulturellen Angebot für interessierte Gäste. Eine Ferienwohnung an der Ostsee verspricht also einen abwechslungsreichen Urlaub in wunderschöner Umgebung. Allerdings sollte man sich im Vorfeld gut überlegen, wo genau man eine Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern buchen möchte. Schließlich haben die verschiedenen Regionen ganz unterschiedliche Charakteristika und bieten unterschiedlichste Voraussetzungen etwa für aktive, erholsame oder erlebnisreiche Ferien. Abgesehen von den Bergfans werden allerdings die Urlauber mit nahezu allen Interessen in „MV“ fündig. Denn das Land verspricht Erholung und Abenteuer, unterschiedlichste landschaftliche Reize, aufregende Städte und stille ländliche Atmosphäre.

Ahlbeck auf Usedom - Mecklenburg-Vorpommern Strand bei Ahlbeck auf Usedom

Ohne Frage ist die Ostseeküste das Aushängeschild Mecklenburg-Vorpommerns. Über mehr als 350 Kilometer erstreckt sie sich zwischen Schleswig-Holstein im Westen und Polen im Osten und lockt mit vielen Buchten. Malerische Sandstrände wechseln sich ab mit naturbelassenen Abschnitten, in denen zahlreiche tierische Küstenbewohner beobachtet werden können. Und natürlich haben auch die eindrucksvollen Steilufer ihren landschaftlichen Reiz. Mancherorts erheben sie sich entlang der Küste über die Ostsee und bieten den Gästen der Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern eine tolle Kulisse zum Wandern und Radfahren. Eine landschaftliche Eigenart ist die auffällige Zergliederung in viele kleine Inselchen und Halbinseln vor allem im Osten des Landes. Hier erstrecken sich wenige Kilometer hinter der eigentlichen Küstenlinie stille Boddengewässer mit breiten Schilfgürteln. Diese sind im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft besonders geschützt und bieten tolle Voraussetzungen etwa zum Beobachten der Kranichzüge.

Blick auf die Hansestadt Rostock - Mecklenburg-Vorpommern Hansestadt Rostock

Wer einen Badeurlaub an der Ostsee plant, ist am besten in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung direkt in den Ostseebädern aufgehoben. Berühmt sind die drei Kaiserbäder auf Usedom. Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin locken mit prachtvollen Villen direkt am Meer sowie mit Sandstränden von außergewöhnlicher Qualität. Wem es hier etwas zu mondän zugeht, der sollte sich auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst eine Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern suchen. Hier wartet eine wundervolle Natur auf einem nur sehr schmalen Streifen Land zwischen Meer und Bodden. Eine der ersten Adressen ist auch Warnemünde mit seiner lang gezogenen Promenade und dem so charakteristischen Leuchtturm. Hier ist der Strand vor allem an den warmen Sommertagen dicht bevölkert, sodass man schnell Anschluss finden kann. Nur wenige Kilometer westlich des malerischen Sandstrandes direkt vor Warnemünde erstreckt sich eine wildromantische Steilküste, die zum Wandern und Radfahren einlädt. Niemand wird nach Mecklenburg-Vorpommern kommen, ohne nicht einer der berühmten Hansestädte einen Besuch abzustatten. Ob Wismar oder Rostock, Stralsund oder Greifswald – hier ist das hansische Erbe der Region in vielerlei Bauten und Ausstellungen sichtbar. Besonders reizvoll sind die Innenstädte von Stralsund und Wismar, die als geschlossenes Ensemble zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Als heißer Tipp für Gäste mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Stralsund empfiehlt sich das Meeresmuseum in einem alten Kloster direkt in der Innenstadt. Wer hingegen in Rostock Station in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung Mecklenburg-Vorpommerns macht, kann sich auf ein vielfältiges Freizeitangebot freuen. Dieses umfasst Sportangebote und Indoor-Spielplätze, man kann einige Museen besuchen oder im Programm des Volkstheater nach geeigneten Vorführungen suchen. Auch Greifswald zeigt sich von einem schmucken Charme. Die Innenstadt der Universitätsstadt eignet sich wunderbar zum Bummeln und Shoppen, und mit der Klosterruine Eldena findet sich eine tolle Sehenswürdigkeit nur wenig außerhalb des Stadtzentrums. Natürlich können die Gäste der Ferienwohnungen Mecklenburg-Vorpommerns in den Hansestädten auch das maritime Flair der Ostsee erleben. Wer mag, startet mit dem Ausflugsschiff zu Hafenrundfahrten, und auch Angelausflüge auf dem Fischkutter stehen bei vielen Urlaubern hoch im Kurs.

Ein wenig abseits der Küste liegt Schwerin. Doch wer seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommerns Hauptstadt bezogen hat, muss nicht unbedingt auf Wasser verzichten, denn Schwerin ist die „Stadt der sieben Seen“. Tatsächlich sind Blau und Grün die beherrschenden Farben im Stadtbild, das von viel Wasser und Wald dominiert wird. Mittendrin liegt das märchenhafte Schweriner Schloss mit seinen zahlreichen Türmchen. Ein Spaziergang durch die Orangerie und den Schlossgarten mit Grotte gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Besuchers in Schwerin, immerhin gehört dieses Bauwerk zu den bedeutendsten Kulturgütern des Landes. Residierten hier einst die mecklenburgischen Herzöge, so werden heute hinter den Mauern die Geschicke Mecklenburg-Vorpommerns durch den Landtag und die Landesregierung gelenkt. Darüber hinaus überzeugt Schwerin durch eine schöne Altstadt, in der sich sowohl historische Ansichten wie auch gute Einkaufsmöglichkeiten in den schmalen Gassen finden. Östlich der Landeshauptstadt beginnt die Fläche der Mecklenburgischen Seenplatte. Zwischen Schwerin und der Uckermark liegen eingebettet in eine wunderschöne, wald- und hügelreiche Landschaft etwa 1.000 Seen. Hier ist vielerorts eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommerns romantischem Hinterland zu finden. Vor allem Wasserwanderer kommen auf ihre Kosten, denn die meisten Seen sind durch ein verzweigtes System aus Kanälen und Flüsschen miteinander verbunden. So ziehen es manche Gäste vor, nur kurzzeitig ihre Ferienhäuser und Ferienwohnungen zu buchen, um möglichst viele Eindrücke von dieser fabelhaften Landschaft zu bekommen. Andere wiederum verbringen ihren ganzen Urlaub an einem Ort, um etwa mit dem Fahrrad die malerisch grünen Uferzonen rings um Müritz, Plauer See oder Fleesensee zu erobern. Dabei kommt manch einer auf den Geschmack und versucht es etwa in Röbel oder in Waren an der Müritz selbst einmal mit dem Wassersport. Wem es trotz dieser malerischen Natur nach etwas Kultur dürstet, der kommt in Schwerin, Güstrow oder Neubrandenburg auf seine Kosten. Vor allem Güstrow weiß seine Gäste zu überraschen, denn hier steht ein stattliches Renaissance-Schloss mit wunderschönem Schlossgarten. Wer mag, kann von hier aus zu Ausflügen in die Mecklenburgische Schweiz starten, eine malerische Landschaft mit sanften Hügeln, die einen erholsam ländlichen Charakter zeigt. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern verspricht einen abwechslungsreichen Urlaub, in dem die Erholung nah an der Natur an erster Stelle steht. Familien und Wellnessreisende kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten.

Bitte warten