Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandSüddeutschlandBayernOstbayernNiederbayernBayerischer Wald

Ferienhaus im Bayerischen Wald


Ergebnis: 1-10 / 10

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Ferienhaus Weil

Bayern, Oberpfalz, Stamsried

Ferienhaus Weil Haus 15

ab 48,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 4 Nächte)

  • Winterfeste Blockhäuser im Naturerlebnisdorf Stamsried
  • Viel Komfort ideal für Familien mit Kindern (und Hund)
  • Herrliche Waldrandlage mit vielen Wandermöglichkeiten
Wohntypen im Überblick Preis
3 Ferienhäuser (50 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. F ab 48,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Pension Jakob

Bayern, Niederbayern, Eging am See

Pension Jakob Hausansicht mit Eginger See und Westernstadt

ab 27,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Zwei Ferienwohnungen (60+80m2) für maximal 5 und 7 Personen
  • Garten im Halbschatten einer Kastanie. Spielmöglichkeiten
  • Umfangreiches Freizeitangebot im Ort + Umgeb. Pullman-City
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (60 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. ab 378,00 € 7 Nächte / 5 Personen
1 Ferienwohnung (80 m²) für 1-7 Pers., 3 Schlafz. ab 434,00 € 7 Nächte / 5 Personen

Ferienpark im schönen Falkenstein

Bayern, Oberpfalz, Falkenstein

Ferienpark im schönen Falkenstein Ansicht Wohnungen

ab 36,80 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Die parkartige und autofreie Ferienanlage liegt wunderschön am Waldrand des Luftkurorte Falkenstein mit herrlichem Blick auf die Burg Falkenstein und unmittelbar am beheizten Freibad, das für unsere Gäste während Ihres Aufenthaltes kostenlos ist
  • Besonders zu empfehlen für Familien mit Kindern und Erholungssuchende aber auch Aktivurlauber werden hier im vorderen Bayerischen Wald nicht enttäuscht vom vielfältigen Freizeitangebot
  • Größere Städte wie Regensburg und Cham sind mit dem Auto in circa 35 Minuten zu erreichen
Wohntypen im Überblick Preis
5 Ferienhäuser (48 m²) für 4-4 Pers. ab 257,60 € 7 Nächte / 4 Personen
10 App. 3 Räume (78 m²) für 6-6 Pers. ab 322,00 € 7 Nächte / 6 Personen
10 Ferienhäuser (80 m²) für 8-8 Pers. ab 322,00 € 7 Nächte / 8 Personen
5 Ferienhäuser (48 m²) für 4-4 Pers. ab 313,95 € 7 Nächte / 4 Personen
5 Ferienhäuser (48 m²) für 4-4 Pers. ab 257,60 € 7 Nächte / 4 Personen
5 Ferienhäuser (80 m²) für 6-6 Pers. ab 370,30 € 7 Nächte / 6 Personen
5 Ferienhäuser (80 m²) für 6-6 Pers. ab 370,30 € 7 Nächte / 6 Personen
5 Ferienhäuser (80 m²) für 8-8 Pers. ab 370,30 € 7 Nächte / 8 Personen

Ferienhaus Alleinlage

Bayern, Niederbayern, Rinchnach

Ferienhaus Alleinlage

ab 48,00 €
pro Nacht für 6 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Alleinlage - Ruhig und idyllisch
  • Bergblick
  • Wanderpfade in der Nähe
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (40 m²) für 1-6 Pers., 2 Schlafz. ab 48,00 € 1 Nacht / 6 Personen

Ferienhaus Sonnenschein

Bayern, Niederbayern, Hebertsfelden

Ferienhaus Sonnenschein Haus Sonnenschein

ab 90,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Exklusives Ferienhaus für Menschen die Ruhe suchen
  • Komfort mit 5 Sternen
  • Pool, Sauna, Fitnessstudio, Aussenwhirlpool, Kamin, WLAN
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (85 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. F ab 90,00 € 1 Nacht / 2 Personen

H&P Naturerlebnisdorf Stamsried

Bayern, Oberpfalz, Stamsried

H&P Naturerlebnisdorf Stamsried Außenansicht Naturerlebnisdorf Stamsried

ab 50,00 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • 20 Holzblock - Ferienhäuser in autofreier Ferienanlage
  • besonders empfehlenswert für Familien mit Kindern
  • freier Eintritt ins Naturbad Stamsried für H&P Hausgäste
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (70 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. ab 385,00 € 7 Nächte / 4 Personen
20 Ferienhäuser (55 m²) für 1-5 Pers. ab 350,00 € 7 Nächte / 4 Personen

Ferienhaus Hund und Pferd

Bayern, Niederbayern, Hinterschmiding

Ferienhaus Hund und Pferd Hundefreundliche Ferienhäuser Bayerischer Wald

ab 70,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Ferienhaus für Gäste mit Kindern, Hund und Pferd
  • Urlaub mit Hund Bayerischer Wald
  • Hundeurlaub im Bayersichen Wald
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (80 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. ab 70,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Fürst

Bayern, Niederbayern, Hauzenberg, Raßreuth

Fürst

ab 40,00 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Moderne Ferienwohnungen & Ferienhaus für 4 bis 6 Personen
  • Skifahren, Langlaufen, Wandern, Radfahren und vieles mehr
  • Südlicher Bayerischer Wald auf 800 m Höhe am Dreiländereck
Wohntypen im Überblick Preis
2 Ferienwohnungen (70 m²) für 1-6 Pers., 3 Schlafz. ab 280,00 € 7 Nächte / 4 Personen
1 Ferienhaus (70 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. Preis auf Anfrage

Landhaus St. Oswald mit Pool

Bayern, Niederbayern, Sankt Oswald-Riedlhütte

Landhaus St. Oswald mit Pool Winterland um das Landhaus

Preis auf Anfrage

  • Gruppen-Ferienhaus zum Alleinbewohnen und Selbstversorgen
  • Gruppen von 15 bis 43 Personen, Swimmingpool, Alleinlage
  • Für Familientreffen, Firmenmeeting und Geburtstagsfeiern
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (630 m²) für 1-45 Pers., 10 Schlafz. Preis auf Anfrage

Ferienidylle Brunnersäge

Bayern, Niederbayern, Achslach

Ferienidylle Brunnersäge Ferienidylle Brunnersäge

Preis auf Anfrage

  • Gepflegte Ferienhäuser für 4/5 Personen in idyllischer Lage
  • Weitläufiges Grundstück mit hauseigenem Badeteich
  • Natur pur - Ruhe und Entspannung - Wellness für die Seele
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (50 m²) für 1-5 Pers. Preis auf Anfrage
1 Ferienhaus (40 m²) für 1-4 Pers. Preis auf Anfrage
  • Seite:
  • 1

Bayerischer Wald Urlaub - Ferienhäuser zwischen Natur, Wandern und Kultur

Im Osten Bayerns liegt zwischen der Donau und der Grenze zu Tschechien der Bayerische Wald. Genau genommen besteht dieses Mittelgebirge aus zwei parallel verlaufenden Gebirgszügen, in denen der Schutz der Natur groß geschrieben wird. Ein Großteil der Region wird als Nationalpark Bayerischer Wald besonders geschützt. Vielleicht ist es gerade die Urtümlichkeit der Region, die jährlich so viele Urlauber in die Ferienhäuser im Bayerischen Wald lockt. Dichte Wälder, Hochmoore und wunderschöne Seen bilden die ideale Kulisse für ausgedehnte Touren zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Dazwischen finden sich vielerorts alte Burgen und grandiose Plätze von Naturschauspielen.

Wer sein Lager in einer größeren Stadt aufschlagen möchte, kann sich ein Ferienhaus in Regensburg buchen. Die Stadt an der Donau ist vor fast 2.000 Jahren aus einer römischen Befestigungsanlage hervorgegangen. Und sein Alter stellt Regensburg stolz zur Schau. So können bis heute die Mauern des Römerkastells Castra Regina besichtigt werden. Aus dem Mittelalter sind die großartige steinerne Donaubrücke und die stolzen Geschlechtertürme erhalten. Auch den Dom mit seinem beeindruckenden Westportal sollten die Gäste der Ferienhäuser im Bayerischen Wald unbedingt sehen. Wer sich für die Geschichte der Region interessiert, sollte einen Abstecher ins Historische Museum machen. Natürlich ist Regensburg auch eine Stadt, in der man das Leben genießen kann. Da lockt die verzweigte Innenstadt zu einem entspannten Stadtbummel, und im Anschluss geht es vor der Rückkehr ins Ferienhaus in eines der zahlreichen Restaurants.

Wer ein Ferienhaus direkt im Bayerischen Wald sucht, wird in den vielen kleinen Urlaubsorten fündig. Diese finden sich inmitten der oft dichten Wälder, die vielerorts die Berge des Bayerischen Waldes bedecken. Einer dieser Orte ist Cham im Nordwesten des Mittelgebirges. Die Geschichte des Städtchens reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück, als hier ein Benediktinerkloster gegründet wurde. Bis heute hat sich Cham ein wunderbar historisches Ambiente bewahrt. Dazu trägt das mittelalterliche Biertor ebenso bei wie das Rathaus und der Straubinger Turm. Auffällig viele Kirchen nennt die kleine Stadt ihr Eigen, und zumindest in die prachtvolle Pfarrkirche St. Jakob sollte der Besucher einen Blick werfen. Wer sein Ferienhaus in Cham gebucht hat, kann auch die Hügellandschaft des Oberpfälzer Waldes erkunden, schließlich gilt das Tal, in dem Cham liegt, als Nahtstelle von Bayerischem Wald und Oberpfalz. Im Herzen des Bayerischen Waldes ist der Ort Bodenmais ein immer gut besuchtes Reiseziel. Ein Urlaub in einem Ferienhaus in dem Luftkurort sollte rechtzeitig gebucht werden. Beliebt ist bei vielen Kurgästen die Bodenmaiser Stollentherapie, die im Inneren des Silberberges durchgeführt wird. Geneigte Gäste können an diesem Hausberg der Stadt auch das historische Besucherbergwerk besuchen. Ein gutes Stück regionaler Handwerkstradition kann in einigen Glasbläsereien im Ort besichtigt werden. Viele Gäste buchen Ihre Ferienhäuser im Bayerischen Wald ausschließlich wegen der wunderschönen Landschaft rund um den Großen Arber. Bei gutem Wetter hat man von diesem fast 1.500 Meter hohen Berg einen Blick bis zu den Alpen. Während im Winter hier der Skitourismus boomt, ist eine Fahrt mit der Arber-Gondelbahn zu jeder Jahreszeit ein tolles Erlebnis. Auf der Suche nach ruhiger Idylle werden Gäste am Großen Arbersee fündig. Hier führt ein Rundweg vorbei am Geigenbach-Wasserfall.

Niemand wird ein Ferienhaus im Bayerischen Wald buchen, ohne nicht dem Nationalpark einen Besuch abzustatten. Hier ist die Natur sich selbst überlassen, nur wenige Eingriffe werden von Pflegern vorgenommen. Vor allem die Hänge sind wunderschöne Wanderregionen, Waldlehrpfade und Erlebniswege geben Informationen über die urtümliche Natur preis. Wer im Süden des Bayerischen Waldes ein Ferienhaus bezogen hat, sollte unbedingt der Gemeinde Neuschönau einen Besuch abstatten. Hier wurde ein spannender Baumwipfelpfad errichtet, der es den Gästen ermöglicht, in Vogelperspektive durch den Wald zu streifen. In luftiger Höhe bekommt man ganz neue Ausblicke auf die Tier- und Pflanzenwelt, sodass man die Kamera nicht in der Unterkunft vergessen sollte. Immerhin 1.300 Meter verläuft der Baumwipfelpfad durch den Nationalpark Bayerischer Wald, bis zu 25 Meter spaziert man auf hölzernen Wegen über dem Erdboden. Das Dreiburgenland ist eine Region, welche sich innerhalb des Bayerischen Waldes als eigenständige Touristenregion etabliert hat. Die Saldenburg im gleichnamigen Ort, die Englburg in Tittling und Schloss Fürstenstein verhalfen dem bergigen Landstrich zu seinem Namen. Bei so viel historischer Bausubstanz dürfen kulturell interessierte Urlauber auf schöne Erlebnisse hoffen, doch wie im ganzen Bayerischen Wald kommen natürlich auch die Erholungsreisenden nicht zu kurz.

Im Südosten markiert die Stadt Passau das Ende des Bayerischen Waldes. Die Stadt an der Mündung von Inn und Ilz in die Donau kann mit einem sehenswerten Dom aufwarten, deren Orgel die größte in einer katholischen Kirche ist. Ein Römermuseum rund um das Kastell Boiotro gibt spannende Einblicke in die Frühgeschichte der Stadt. Und wer etwas über die traditionsreiche Glasbläserkunst der Region erfahren möchte, wird im Glasmuseum im Patrizierhaus „Wilder Mann“ fündig. Darüber hinaus finden sich in Passau gute Möglichkeiten für eine Schiffstour etwa auf dem Inn oder auf der Donau. Die Donau bietet da immerhin noch tolle Ausblicke auf den westlichen Abfall des Bayerischen Waldes. Wer indes gern Golf spielt, kann zu einem Sporttag ins Niederbayerische Bäderdreieck aufbrechen, wo eine Vielzahl toller Golfanlagen zum spiel im Freien einladen. So geben die Ferienhäuser im Bayerischen Wald Gelegenheit, die urtümliche Natur der Region kennen zu lernen, bei Wanderungen zu entspannen oder auch Sport zu treiben. Historische Städte und kleine, geschichtsträchtige Ortskerne sorgen für kulturelle Glanzlichter.

Bitte warten