Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandSüddeutschlandBayernFrankenOberfrankenEgloffstein

Ferienhaus in Egloffstein

Ergebnis: 1-1 / 1

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Ferienhaus Heinrich

Bayern, Oberfranken, Egloffstein

Ferienhaus Heinrich Ferienhaus Heinrich

ab 24,75 €
pro Nacht pro Person (Vermietung ab 4 Nächte)

  • freistehendes Einfamilienhaus mit jeweils 60 qm Wohnfläche
  • für max. 4 Pers., anerkannter und gern besuchter Luftkurort
  • zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten!
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (60 m²) für 1-4 Pers., 2 Schlafz. ab 99,00 € 4 Nächte / 1 Personen
  • Seite:
  • 1

Egloffstein – Ferienhäuser im Trubachtal

Was gäbe es für kleine und große Entdecker für ein schöneres Reiseziel als eine Region mit zahlreichen spannenden Höhlen? Ungefähr tausend solcher Höhlen finden sich im Städtedreieck von Bamberg, Bayreuth und Nürnberg auf engstem Raum. Als „Fränkische Schweiz“ wird die Region auch genannt, ein Name, der weit über die Grenzen Bayerns hinweg einen besonderen Klang hat. Denn längst sind nicht die Höhlen allein das Aushängeschild. Alte Burgen, abenteuerliche Karstfelsen und viel, viel wunder- und wanderbare Natur zeichnen die Fränkische Schweiz aus. Grund genug also, hier einmal ein Ferienhaus zu buchen. Im Süden der Fränkischen Schweiz ist Egloffstein dafür ein attraktives Reiseziel.

Egloffstein liegt etwas östlich von Forcheim inmitten einer sehr grünen Umgebung. Wälder auf den Hügeln und Wiesen in den weiten Tälern prägen die Landschaft rund um den kleinen Ort. Mitten durch das Gemeindegebiet plätschert ganz munter die schmale Trubach. Mit einem Ferienhaus in Egloffstein entscheidet sich der Gast also für einen Urlaub ganz nah an der Natur. Dabei sollte man jedoch nicht vergessen, die Attraktionen der Ortsteile selbst aufzusuchen. Das bedeutendste Aushängeschild Egloffsteins ist kaum zu übersehen, thront es doch in Form einer stattlichen Burg direkt über dem Ort. Auf einem Felsen stehend, gibt das mittelalterliche Herrenhaus mit seinen weißen Wänden ein prachtvolles Fotomotiv ab. Unterhalb der Burg ist der Felsen teils ausgehöhlt. Ursprünglich wurden die Gänge zum Schutze der Bewohner des Ortes angelegt, später aber als Lagerräume zweckentfremdet. Interessierte Urlauber können einen Blick in die Egloffsteiner Felsenkeller werfen.

Dass die Gemeinde eine besondere Beziehung zum Osterfest hat, werden Urlauber mit einem Ferienhaus im Ortsteil Bieberbach schnell merken. Farbenfroh und fantasievoll werden hier zum Osterfest die Brunnen mit zahlreichen bemalten Eiern geschmückt. Mit mehr als 11.000 Exemplaren hat es der Bieberbacher Osterbrunnen gar ins Guinnessbuch der Rekorde geschafft. Im Ortsteil Hundshaupten hingegen gehört ein stattliches Schloss zu den Attraktionen.

Wer sein Ferienhaus in Egloffstein gebucht hat, wird recht schnell merken, dass die Bewegung in der fränkischen Gemeinde groß geschrieben wird. Hier finden sich einige Kletterfelsen und Kinderspielplätze, eine Minigolfanlage in Schlehenmühle sowie ein Freibad in Egloffstein selbst. Mehr als 130 Kilometer Wanderwege durchziehen die umliegende Landschaft. Ein kleines Highlight ist dabei der Kulturweg, der zu den bedeutendsten Plätzen der Gemeinde führt. Der geneigte Besucher lernt auf mehr als 50 Informationstafeln allerhand über die Umgebung seines Ferienhauses. Wer hingegen ein Anhänger des Nordic Walking ist, sollte keinesfalls seine Ausrüstung zu Hause lassen. Denn das Trubachtal gilt als ausgezeichnetes Revier für diese Ausdauersportart, das wurde ihm schließlich vom Deutschen Ski-Verband mit einem Zertifikat verbrieft. Immerhin elf unterschiedliche Trails verschiedener Schwierigkeit gilt es zu bewältigen, dabei können mehr als 80 Kilometer zurückgelegt werden. Wer es da lieber etwas gemütlicher hat, kann sich mit einer Angelrute und einem gültigen Angelschein an das Ufer der Trubach setzen und den Forellen nachstellen.

Hat man sich für ein Ferienhaus in Egloffstein entschieden, so ist aber auch der Süden der Fränkischen Schweiz von Interesse. Einen guten Eindruck von der großartigen Landschaft bekommt man auf einer Fahrt mit der historischen Dampfbahn. Diese verkehrt im Sommer zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle. Eisenbahnfans sollten auch das entsprechende Museum in Ebermannstadt besichtigen. Große und kleine Entdecker wird es dagegen eher in die spannenden Höhlen ziehen, die so charakteristisch sind für die Fränkische Schweiz. Die Binghöhle, die Teufelshöhle und die Sophienhöhle liegen nicht weit vom Ferienhaus entfernt und können bei einem Ausflug besichtigt werden.

Zwar ist die malerische Natur der Fränkischen Schweiz die größte Attraktion in einem Urlaub. Doch wer sein Ferienhaus in Egloffstein bucht, wird schnell auch die historischen Bauten und die guten Freizeitmöglichkeiten schätzen lernen.

Bitte warten