Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienhaus in Neu Canow

Ergebnis: 1-2 / 2

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Bungalow Neu Canow

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Wustrow, Neu Canow

Bungalow Neu Canow Ferienhaus Neu Canow Bungalow 79

ab 49,00 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Schöner Bungalow mit eigenem Boots- und Badesteg
  • Kanu & Ruderboot & Fahrräder (auch Kinder) incl.
  • Top Ausstattung: Geschirrspüler, Grill, Liegen, DVDs, Spiele
Wohntypen im Überblick Preis
1 Bungalow (60 m²) für 1-6 Pers., 2 Schlafz. ab 55,00 € 1 Nacht / 1 Personen
1 Bungalow (40 m²) für 1-4 Pers., 1 Schlafz. ab 49,00 € 1 Nacht / 4 Personen

Bungalow am Gobenowsee

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Wustrow, Neu Canow

Bungalow am Gobenowsee

ab 50,00 €
pro Nacht für 3 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Schöner Bungalow mit eigenem Boots- und Badesteg
  • 3 er Kanu & Ruderboot im Preis enthalten
  • Top Ausstattung: Geschirrspüler
Wohntypen im Überblick Preis
1 Bungalow (60 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. ab 55,00 € 1 Nacht / 5 Personen
  • Seite:
  • 1

Ferienhaus in Neu Canow auf der malerischen Kleinseenplatte

Es ist beinahe unmöglich, die große Mecklenburgische Seenplatte mit all ihren Reizen in nur einem einzigen Urlaub zu erfassen. Zu zahlreich sind die Seen und Wälder hier im Herzen und im Süden Mecklenburg-Vorpommerns, zu facettenreich die Landschaften mit ihrem Nebeneinander von Wald und Wasser. Im Süden, nah an der Grenze zu Brandenburg, erstreckt sich eine Region, die ein Spiegelbild der großen Seenplatte ist. Entsprechend beliebt sind hier die Ferienhäuser für einen naturnahen Urlaub. Dieser Landstrich wird oft als Kleinseenplatte bezeichnet und umfasst die Gegend südlich von Wesenberg. Mitten im Herzen dieser Kleinseenplatte liegt die Gemeinde Wustrow mit ihren Ferienhäusern. Wer Wald und Wasser liebt und eine überaus ruhige Umgebung für sein Ferienhaus zu schätzen weiß, kann sein Ferienhaus in Neu Canow buchen. Neu Canow ist ein Gemeindeteil Wustrows und liegt nur wenige Kilometer westlich des Kernortes. Nur wenige Häuserzeilen bilden das Dorf, doch gerade darin besteht der Reiz eines Urlaubs.

Bungalow in Neu Canow

Neu Canows ganz große Sehenswürdigkeit, darin sind sich wohl die meisten Gäste der Ferienwohnungen und Ferienhäuser einig, ist die umliegende Natur. Ausgedehnte Wälder beginnen beinah direkt vor den Türen der Urlaubsdomizile und laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Wer da sein Fahrrad mit ins Ferienhaus gebracht hat, kann auf langen Streifzügen die Kleinseenplatte erkunden, Naturliebhaber und Hobbyfotografen sollten dabei unbedingt an die Kamera denken. Wer hingegen den kürzesten Weg zum nächsten See sucht, muss sich von seinem Ferienhaus nur nordwärts wenden. Dort erstreckt sich hinter einem schmalen Waldstück der Gobenowsee. Angler dürfen da gern ihre Ausrüstung mit in den Urlaub nehmen und sich mit einem gültigen Fischereischein und einer Angelerlaubnis nach einem stillen Plätzen umsehen. Gute Möglichkeiten zum Angeln finden sich auch am südlich gelegenen Trünnensee. Wer mag kann sich natürlich auch im Gobenowsee erfrischen. An gleich drei Badestellen ist ein Sprung in die Fluten möglich. Nach Osten hin ist der Gobenowsee über einen kleinen Durchlass mit dem Klenzsee verbunden. Auch Wasserwanderer können also mit einem Bungalow in Neu Canow auf ihre Kosten kommen.

Wer ein paar bauliche Sehenswürdigkeiten im Umfeld seiner Neu Canower Ferienhäuser sucht, kann zunächst nach Wustrow fahren. Dort nämlich steht eine schmucke Dorfkirche aus dem späten 19. Jahrhundert, die aus roten Ziegelsteinen errichtet wurde. Wer ein wenig mehr Zeit aufbringen kann, sollte sich einen Ausflug nach Wesenberg nicht entgehen lassen. Die Kleinstadt liegt nordöstlich der Ferienhäuser Neu Canows und hält vielerorts historische Ansichten bereit. Schmuck nimmt sich etwa der gepflasterte Marktplatz aus, der mit teils recht alten Bauwerken ein schönes Flair besitzt. Auf einem kleinen Hügel steht die Burg Wesenberg, die Wahrzeichen des Städtchens ist. Darüber hinaus können die Gäste der Neu-Canower Ferienhäuser auch die Stadt Mirow besichtigen, die nordwestlich liegt. Hier ist vor allem die Schlossinsel mit den historischen Bauten des Schlosses Mirow sehenswert.

Bitte warten