Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienhaus auf den Nordseeinseln

Die Eindrucksvolle Kraft der Nordsee hautnah spüren, die Faszination des Wattenmeeres erleben oder einfach entspannt am Strand liegen – ein Urlaub in den Ferienhäusern auf den deutschen Nordseeinseln kann abwechslungsreich und doch erholsam sein. Man sollte sich nur entscheiden können, ob es die ostfriesischen oder nordfriesischen Inseln sein sollen oder gar Helgoland.


Ergebnis: 1-10 / 294

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Alte Schule

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Oevenum

Alte Schule

ab 90,85 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Oevenum ist ein nettes friesisches Dorf, in dem man Gemütlichkeit, Wohlfühlen und Erholung vom ersten Augenblick spürt
  • Bis ins Jahr 1956 wurde das Friesenhaus „Alte Schule“ in Oevenum als Schule genutzt
  • Während eines großen Brandes im Jahre 1796 wurden im Dorf Nieblum 23 Häuser zerstört
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (150 m²) für 1-10 Pers. ab 90,85 € 1 Nacht / 4 Personen

1300 Funkelstern

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Oldsum

1300 Funkelstern Außenansicht

ab 108,10 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Herzlich willkommen im "Haus Funkelstern" in Oldsum auf Föhr - hier werden Sie sich wohlfühlen
  • Das freistehende, großzügige Einzelhaus (150 qm) wurde im Sommer 2016 fertig gestellt
  • Auf Sie warten moderner Wohnkomfort, helle und liebevoll eingerichtete Räume (Wohnzimmer mit schwedischem Kachelofen, 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Sauna,
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (150 m²) für 1-6 Pers. ab 108,10 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienhaus Margret

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Wyk auf Föhr

Ferienhaus Margret

ab 92,00 €
pro Nacht für 6 Personen (Vermietung ab 5 Nächte)

  • Komfortables Urlaubsquartier mit schönem Garten in zentraler Lage für bis zu 5 Personen
  • Das  Quartier mit circa80 m² Wohnfläche hat 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer mit Dusche
  • Einen großen Wohn-Essbereich, eine separate Küche mit einem Essplatz sowie ein Gäste-WC
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (80 m²) für 2-6 Pers. ab 92,00 € 1 Nacht / 6 Personen

Robbenhüs

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, List

Robbenhüs

ab 132,25 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Willkommen in List, dem nördlichsten Ort der Insel Sylt
  • In einer ruhigen Wohnsiedlung nahe des Lister Hafens liegt das „Robbenhüs“, ein gepflegter Klinkerbau mit seinem geräumigen Apartment im modernen Beachhouse-Stil für bis zu sechs Personen, in dem auch Hundehalter herzlich willkommen sind
  • Vor dem Haus befindet sich ein PKW-Stellplatz
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (120 m²) für 1-6 Pers. ab 132,25 € 1 Nacht / 4 Personen

Tortuga

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Westerland

Tortuga

ab 217,35 €
pro Nacht für 6 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Großzügig geschnittenes Ferienhaus im traumhaften Keitum -Tortuga trifft auf Sylt
  •   Das großzügig geschnittene Ferienhaus besticht durch seine edle Enrichtung und die traumhafte Lage am Rande von Keitum - dem grünen Herzen der Insel
  • Das Herzstück dess Hauses bildet der helle Wohnbereich, in dem Sie am Kamin gemütliche Stunden verbringen, oder den Blick in Ihren Garten genießen können
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (0 m²) für 1-6 Pers. ab 217,35 € 1 Nacht / 6 Personen

Alte Mühle - Ferienwohnung für Sylt-Liebhaber

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Archsum

Alte Mühle - Ferienwohnung für Sylt-Liebhaber

ab 58,67 €
pro Nacht für 3 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Eine Ferienwohnung für Sylt-Liebhaber erwartet Sie
  • Gleich beim Betreten empfängt Sie der lichtdurchflutete Wohnbereich mit seinem endlosen Blick über das Wattenmeer
  • Hier befindet sich die gemütliche Sofaecke zum Schmökern und Relaxen, sowie ein Essbereich mit integrierter Küchenzeile
Wohntypen im Überblick Preis
1 Appartement (48 m²) für 1-3 Pers. ab 58,67 € 1 Nacht / 3 Personen

Hasenkamp 14

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Wyk auf Föhr

Hasenkamp 14

ab 82,80 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Dieser Bungalow ist in einer ruhigen Straße gelegen und nur 300m vom beliebten Wyker Südstrand ertfernt
  •  Auch diverse Restaurants, ein Bäcker und Kaufmannsladen sind fußläufig zu erreichen
  • Die sogenannte "Löwenhöhle" - ein Spieleparadies für Ihre Kinder im Wald und auch das Aqua-Föhr mit dem Kurmittelzentrum befinden sich in unmittelbarer Nähe
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (53 m²) für 1-4 Pers. ab 82,80 € 1 Nacht / 4 Personen

2050 Haus Friesenfeuer

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Nieblum

2050 Haus Friesenfeuer Außenansicht

ab 85,10 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Auszeit für die ganze Familie im Herzen von Nieblum
  • Im Zentrum des historischen Kapitänsdorfs mit seinen schmalen Gassen, gepflegten Gärten und verträumten Reetdachhäusern und doch zurückgezogen mit ruhiger Terrasse und schönem Außenbereich liegt das Haus Friesenfeuer
  • Restaurants, Geschäfte des täglichen Bedarfs und auch der bekannte Nieblumer Friesendom liegen nur wenige Gehminuten entfernt
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (85 m²) für 1-4 Pers. ab 85,10 € 1 Nacht / 4 Personen

Susanne-Fischer Weg 21, Haus Brachvogel

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Wyk auf Föhr

Susanne-Fischer Weg 21, Haus Brachvogel Holzterrasse mit Sonnensegel (hier die 21)

ab 115,00 €
pro Nacht für 5 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Reihenhauswohnungen im Schwedenhausstil
  • Ferienwohnung in Wyk auf Föhr, Susanne-Fischer-Weg 21, Haus Brachvogel, circa 98 qm mit Südterrasse
  • Im Jahr 2019 erneut vom DTV mit 5 Sternen klassifiziert und ausgezeichnet
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (98 m²) für 1-5 Pers. ab 115,00 € 1 Nacht / 5 Personen

Susanne-Fischer Weg 17, Haus Wattwurm

Schleswig-Holstein, Nordfriesische Inseln, Wyk auf Föhr

Susanne-Fischer Weg 17, Haus Wattwurm Holzterrasse mit Sonnensegel (hier die 21)

ab 115,00 €
pro Nacht für 5 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Reihenhauswohnungen im Schwedenhausstil
  • Ferienwohnung in Wyk auf Föhr, Susanne-Fischer-Weg 17, Haus Wattwurm, circa 98 qm mit Südterrasse
  • Im Jahr 2019 erneut vom DTV mit 5 Sternen klassifiziert und ausgezeichnet
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (98 m²) für 1-5 Pers. ab 115,00 € 1 Nacht / 5 Personen

Ferienhäuser auf den faszinierenden deutschen Nordseeinseln

Neben der Ostsee und den Bergen gehört die Nordsee in Deutschland zu jenen Urlaubsregionen, die am nachhaltigsten in Erinnerung bleiben. Es ist die wilde, ungestüme Kraft von Wind und Wellen, die viele Gäste so beeindruckt. Und an ruhigen Tagen das friedliche Nebeneinander von Meer und Deichen, das mit so kontrastreichen Farben gemalte Bild einer norddeutschen Küstenlandschaft. Wo könnte man die Faszination der Nordsee besser erleben als auf einer Nordseeinsel? Diese Frage beantworten alljährlich viele Urlauber, in dem sie ihr Ferienhaus auf einer deutschen Nordseeinsel buchen. An Auswahl mangelt es nicht, schließlich finden sich mit den Ostfriesischen und den Nordfriesischen Inseln zahlreiche Reiseziele vor den Küsten Niedersachsens und Schleswig-Holsteins. Jene Inselgruppen haben gemeinsam, dass vor ihnen die offene Nordsee und hinter ihnen das faszinierende Wattenmeer liegt. Wo genau das Ferienhaus gebucht wird, hängt von den persönlichen Vorlieben hab.

Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen, sind die Nordfriesischen Inseln enorme Publikumsmagneten. Etwas unbekannter und vielleicht auch ruhiger sind Pellworm und Nordstrand, während Amrum und Föhr oft sehr gut besucht sind. Die Königin der Nordfriesinnen hingegen ist Sylt. Wie ein langer schmaler Haken liegt sie vor der Küste Schleswig-Holsteins und Dänemarks und ist schon seit vielen Jahrzehnten ein Paradies für Sommerurlauber. Die Ferienhäuser auf der Nordseeinsel sind ganz bequem mit dem Zug über den Hindenburgdamm erreichbar. Die meisten Urlauber zieht es nach Westerland, einem traditionsreichen Seebad mit vielerlei Annehmlichkeiten. Hier lädt eine breite Strandpromenade zum Flanieren ein, etliche Restaurants, Boutiquen und eine Spielbank buhlen um die Gunst der Gäste. Dank eines Spaßbades und des Sylt-Aquariums muss auch bei schlechtem Wetter niemand im Ferienhaus sitzen bleiben. Und scheint wieder die Sonne, so will die Nordseeinsel Sylt mit ihren weiten Dünen zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden.

Ganz anders das Bild, welches sich den Urlaubern mit einem Ferienhaus auf der Nordseeinsel Föhr bietet. Die grüne Insel liegt im Windschatten von Sylt und Amrum und hat daher ein deutlich milderes Klima. Grüne Marschwiesen und Ackerland kennzeichnen die Landschaft Föhrs. Die Insel sieht mit dem umlaufenden Deich beinahe wie ein überdimensionaler Topf aus.

Ihren ganz eigenen Charakter haben auch die ostfriesischen Nordseeinseln vor Niedersachsen. Sie reihen sich als beinahe geschlossene Inselkette vor dem Niedersächsischen Wattenmeer auf. Juist und Borkum, Baltrum und Norderney heißen die so beliebten Reiseziele. Klein und schutzlos wirken sie vor der anrollenden Nordsee, doch gerade das macht den Reiz der Landschaft hier aus. Die größte der Nordfriesinnen ist Borkum ganz im Westen. Das Städtchen im Inneren hat ein ganz wunderbar maritimes Flair, in dem viel von jenen Zeiten erhalten ist, als noch die Kapitäne der Waldfänger hier ihre Häuser hatten. Etwas moderner erscheinen da schon das Hallenbad und das Kasino. Wer sein Ferienhaus auf der Nordseeinsel Borkum bucht, kann schon echte Hochseeluft schnuppern, denn immerhin 50 Kilometer liegt sie die Insel vom Festland entfernt.

Noch weiter draußen liegt nur noch Helgoland. Bei Liebhabern der Nordseeinseln ist Helgoland ein echtes Highlight, das mit einer großartigen Landschaft auf sich aufmerksam macht. Auf keiner Postkarte und ein keinem Urlaubsalbum darf eine Aufnahme der „Langen Anna“ fehlen, wie der markante freistehende Felsen mit seiner typischen roten Farbe genannt wird. Dahinter erhebt sich das Steilufer der Hauptinsel bis zu einer Höhe von etwa 50 Metern über das Meer. Wer hier ein Ferienhaus bucht, wird auch der Düne einen Besuch abstatten, wie die kleine Badeinsel östlich der Hauptinsel genannt wird. Doch bei allem Badevergnügen ist Helgoland in erster Linie ein Ort der Ruhe.

So stellen die Nordseeinseln mit ihren Ferienhäusern beliebte Reiseziele dar. So zahlreiche wie die Badegäste sind auch die Naturliebhaber vertreten.

Bitte warten