Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandOstsee

Ferienhaus an der Ostsee

Orte
Inseln

Ergebnis: 1-10 / 1764

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Bungalow Bodstedt am Waldesrand

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Fuhlendorf, Bodstedt

Bungalow Bodstedt am Waldesrand Außenansicht

ab 46,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 5 Nächte)

  • Der Bungalow in Bodstedt liegt am Waldrand in absolut ruhiger Lage
  • Die Ausstattung ist einfach
  • Es gibt eine Terrasse und zum Hafen von Bodstedt ist es zu Fuß nur ein kurzer Weg
Wohntypen im Überblick Preis
1 Bungalow (25 m²) für 1-2 Pers. ab 46,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Kranichrast 12

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Zingst (Ostseebad)

Kranichrast 12 Aussenansicht

ab 80,50 €
pro Nacht für 8 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Das Ferienhaus ist komfortabel eingerichtet, befindet sich in zetraler und doch ruhiger Lage mit großem Garten, nicht weit vom Strand entfernt
  • Die Zimmer sind auf 2 Ebenen (EG und OG) großzügig verteilt
  • Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnzimmer mit einem Kaminofen und mit einer offenen, komplett eingerichteten Küche sowie ein Gäste-WC mit Waschmaschine und Wickeltisch
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (120 m²) für 1-7 Pers. ab 80,50 € 1 Nacht / 8 Personen

Glowe - Bungalow 68 - RZV

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Glowe

Glowe - Bungalow 68 - RZV Hausansicht

ab 46,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Der Bungalow befindet sich sehr ruhig gelgen, direkt am Waldrand auf der Boddenseite von Glowe
  • Auf dem gemeinsamen Grundstück befinden sich noch zwei weitere Bungalows
  • Den bekannten Badestrand "Schaabe" erreichen Sie in nur wenigen Minuten zu Fuß
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (50 m²) für 1-4 Pers. ab 46,00 € 1 Nacht / 2 Personen

FP "Freesenbruch" 5c/T5

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Zingst (Ostseebad)

FP Freesenbruch 5c/T5 Außenansicht

ab 66,70 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Die Wohnung befindet sich im Ferienpark Freesenbruch in Zingst
  • Der Ferienpark befindet sich am Rande eines Naturschutzgebietes und ist idyllisch und ruhig am Waldrand gelegen
  • Auf dem umzäunten Gelände befindet sich ein Schwimmbad, das täglich, kostenfrei und ganzjährig genutzt werden kann
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (69 m²) für 2-4 Pers. ab 66,70 € 1 Nacht / 4 Personen

Ferienhaus Seeschwalbe 55

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Fuhlendorf

Ferienhaus Seeschwalbe 55 Traumferien unter Reet

ab 104,65 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Das Ferienhaus Seeschwalbe 55 befindet sich in Fuhlendorf in ruhiger Lage abseits der Durchgangsstraße
  • Es schaut auf einen der drei angelegten Seen der Anlage in natürlich gestalteter Umgebung mit ortstypischer Bepflanzung und traditionellen Feldsteinmauern
  • Im Nachbarort Bodstedt liegt ein traditionsreicher Boddenhafen, welcher Heimathafen für zahlreiche Zeesboote zum Mitsegeln ist und von welchem die Boddenfähre mehrere Häfen anläuft
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (90 m²) für 1-4 Pers. ab 104,65 € 1 Nacht / 4 Personen

Ferienhaus Haubenlerche 40

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Fuhlendorf

Ferienhaus Haubenlerche 40

ab 135,70 €
pro Nacht für 6 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Das Ferienhaus Haubenlerche 40 befindet sich in Fuhlendorf in ruhiger Lage abseits der Durchgangsstraße
  • Es schaut auf einen der drei angelegten Seen der Anlage in natürlich gestalteter Umgebung mit ortstypischer Bepflanzung und traditionellen Feldsteinmauern
  • Im Nachbarort Bodstedt liegt ein traditionsreicher Boddenhafen, welcher Heimathafen für zahlreiche Zeesboote zum Mitsegeln ist und von welchem die Boddenfähre mehrere Häfen anläuft
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (117 m²) für 1-6 Pers. ab 135,70 € 1 Nacht / 6 Personen

Reethus Reddevitz F 402 mit traumhaften Wasserblick

Mecklenburg-Vorpommern, Lancken-Granitz

Reethus Reddevitz F 402 mit traumhaften Wasserblick Reethus Reddevitz in Alt Reddevitz Hausansicht

ab 155,25 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • „Dat Reddevitzer Reethus“ auf der Halbinsel Mönchgut wurde 2017 neu erbaut und befindet sich auf einem circa 850 m² großen Grundstück mit direktem und unverbautem Wasserblick auf die Hagensche Wieck
  • Deren Ufer mit einem kleinen, teils unberührten Naturstrand ist nur einen Muschelwurf entfernt
  • Die hüglige Naturlandschaft lädt zum Rad fahren, Wandern und Relaxen ein
Wohntypen im Überblick Preis
1 App. 5 Räume und mehr (140 m²) für 1-6 Pers. ab 155,25 € 1 Nacht / 4 Personen

Bungalow Frohberg

Mecklenburg-Vorpommern, Vorpommern, Trassenheide

Bungalow Frohberg Außenansicht

ab 52,21 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 4 Nächte)

  • Der E-beheizbare Bungalow (60 m², BJ 1996) auf dem Vermietergrundstück in der Trassenheider Kampstraße verfügt über eine gepflegte Ausstattung mit Dusche/WC, Wohnraum mit TV, Radio und integrierte Küchenzeile (4-Pl-EHerd mit Backofen, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher), Schlafzimmer mit Doppelbett und Kinderzimmer mit 2 Einzelbetten
  • Die Bettwäsche wird gestellt, bitte bringen Sie Handtücher mit
  • Eine Terrasse mit Grillmöglichkeit und ein PKW-Stellplatz sind auf dem Grundstück vorhanden
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (70 m²) für 1-4 Pers. ab 52,21 € 1 Nacht / 4 Personen

Urlauberdorf Haus 48c

Mecklenburg-Vorpommern, Boltenhagen

Urlauberdorf Haus 48c Terrasse

ab 57,50 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Das Ferienhaus 48 c in der Ferienanlage Urlauberdorf verfügt über 3 Zimmer für bis zu 4 Personen
  • Mit 3 Zimmern auf 2 Ebenen bietet Ihnen dieses Ferienhaus auf circa 63 m² viel Platz im Urlaub
  • Das Haus hat ein Wohnzimmer mit Küchenzeile, eine süd-westlich ausgerichtete Terrasse, 2 Schlafzimmer und 2 Bäder
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (63 m²) für 1-4 Pers. ab 57,50 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienhaus an der Ostsee am „Baltischen Meer“ mieten

Die Ostsee ist mit ihren Ferienhäusern für viele deutsche Landsleute nach wie vor eines der schönsten Reiseziele. Weiche Sandstrände mit wenig Brandung, die üppige Vielfalt verschiedenster Küstenlandschaften und abenteuerliche Hansestädte in mittelalterlichem Gewand – das sind nur drei Argumente für ein Ferienhaus an der Ostsee. Doch wohin soll die Reise gehen? Auf insgesamt 2250 Kilometern verteilen sich in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein unzählige Ostseebäder, Fischerdörfer und Städte. Ob Naturidyll, Kulturhighlight oder historische Ortschaft – die Wahl des Urlaubsortes und des Ferienhauses hängt letztlich von den persönlichen Vorlieben ab.

Die Küstenlandschaften in Richtung Osten präsentieren sich sehr vielgestaltig, neben wilden Steilufern und Kiesstränden warten hier auch wunderbare Sandstrände auf die Badegäste. Beliebteste Orte für ein Ferienhaus an der Ostsee sind hier Kühlungsborn, Heiligendamm und Rostock-Warnemünde. Insbesondere Warnemünde kann durch seine räumliche Nähe zur Hansestadt Rostock mit einem sehr breiten kulturellen Angebot aufwarten. Dabei bietet auch ein Spaziergang durch das Ostseebad selbst herrlich maritime Ansichten. Eine breite Promenade führt an dem geschichtsträchtigen Hotel Neptun vorbei und gewährt einige Aussichten auf den breiten Sandstrand. Ein beliebtes Fotomotiv ist den Gästen der Ferienhäuser an der Ostsee der Warnemünder Leuchtturm. Und stimmungsvoll zeigt sich natürlich auch der Alte Strom, eine überaus beliebte Straße, die auf der einen Seite von einem alten Arm der Warnow und auf der anderen Seite von schmucken kleinen Kapitänshäusern gesäumt wird. Hier kann man sich auf einige gute Restaurants und natürlich auch auf Fischbrötchen ganz frisch vom Kutter freuen. Nach Osten hin ist die Küste sehr zergliedert, hier beginnen die Vorpommerschen Boddenlandschaften. Diese sind geprägt von schmalen Landzungen, weiten Feuchtwiesen und Boddengewässern mit breiten Schilfgürteln. Beliebt sind die Ferienhäuser hier vor allem bei Naturfans. Hier können sie zu ausgedehnten Radtouren durch die facettenreiche Boddenlandschaft starten, mit ein wenig Glück hat man die Fewo an der Ostsee gar zur Zeit der großen Kranichzüge gebucht, die dann zu Tausenden auf den Wiesen rund um die Bodden rasten. Die Ostküste Rügens ist ein absolutes Paradies für Badegäste. Binz, Prora, Baabe und Göhren platzen in den warmen Monaten aus allen Nähten, ein Ferienhaus an der Ostsee sollte also rechtzeitig gebucht werden. Rügens große Attraktionen – das Kap Arkona, die Kreidefelsen und das Jagdschloss Granitz – sollten im Urlaub unbedingt besucht werden. Letztlich ist Usedom kurz vor der polnischen Grenze ein beliebtes Urlaubsziel. Grund dafür ist der über 40 Kilometer lange Sandstrand, der sich auf der Nordseite der Insel erstreckt. Hier bietet sich hinreichend Gelegenheit zum Schwimmen, Sonnenbaden und für verschiedene Strandspiele. Unterkunft finden Gäste etwa in den Ferienhäusern in Zinnowitz, Heringsdorf oder Ahlbeck. Von dort lassen sich ausgedehnte Touren mit dem Fahrrad durch das sehr urtümliche Usedomer Hinterland unternehmen. Wer dazu ein kleines Kontrastprogramm wünscht, kann sein Ferienhaus an der Ostsee zu einem Ausflug nach Peenemünde buchen. Dort liegt die alte Heeresversuchsanstalt, die durch hier Raketenprogramm im frühen 20. Jahrhundert als Wiege der modernen Raumfahrt gilt. In einem spannenden Museum wird die Geschichte der Einrichtung erklärt, zudem gibt es hier eine Ausstellung militärischer Fahrzeuge, deren Highlight natürlich das russische U-Boot im Hafen von Peenemünde ist. Badespaß und Naturerlebnis stehen im Vordergrund an der Ostsee. Doch auch der kulturelle Anspruch sowie hinreichend Erholung kommen mit einem Ferienhaus nicht zu kurz.

Bitte warten