Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienhaus in Willingen

Ergebnis: 1-2 / 2

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Ferienhaus und Ferienwohnung bei Biedermanns

Hessen, Willingen

Ferienhaus und Ferienwohnung bei Biedermanns Usseln im Winter

ab 43,50 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Ferienhaus im Sauerland - für Urlaub mit Kind und Kegel
  • Komfortable, luxeriöse Ferienwohnungen im Sauerland
  • Lernen Sie Willingen und Umgebung bei uns kennen und lieben!
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (85 m²) für 2-6 Pers., 3 Schlafz. F ab 77,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienhaus (180 m²) für 2-12 Pers., 6 Schlafz. ab 150,00 € 1 Nacht / 6 Personen
1 Ferienwohnung (85 m²) für 2-6 Pers., 2 Schlafz. ab 87,00 € 2 Nächte / 2 Personen

FRiE WiLLi - Ferienhaus

Hessen, Willingen

FRiE WiLLi - Ferienhaus Free Willi

ab 58,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Willingen im Hochsauerland - ein BeweGrund mehr.
  • Willingen - Erleben & Erholen.
  • Willingen - alles was man will.
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienhaus (70 m²) für 1-4 Pers. ab 58,00 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Willingen – Ferienhäuser im abwechslungsreichen Städtchen im Hochsauerland

Ein Geheimtipp ist das Sauerland als Reiseziel keineswegs. Denn es ist gemeinhin bekannt, dass die Mittelgebirgsregion im Osten Nordrhein-Westfalens ausgezeichneter Flecken für erholsame und erlebnisreiche Ferien ist. Lange Zeit galt das Sauerland als Erholungsgebiet für die Menschen aus dem Ruhrpott. Doch längst kommen die Gäste aus allen Teilen der Republik, um hier in einem Ferienhaus ein paar entspannte Tage zu verbringen. Recht beliebt ist das Hochsauerland, welches sich vornehmlich im Osten der Region erstreckt. Hier bieten sich zu allen Jahreszeiten zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung.

Ferienhäuser können in Willingen gebucht werden. Willingen liegt im Upland, dem hessischen Teil des Hochsauerlandes und hat mit etwa 6.000 Einwohnern einen angenehm kleinstädtischen Charakter. Umgeben ist der Ort von sanften Hügeln, von Wäldern und Wiesen. Im Norden liegt der malerische Naturpark Diemelsee mit seinen Bergen, die zu den Spitzen im Sauerland gehören.

Wenngleich die Natur von der ersten Minute des Urlaubs eine unglaubliche Anziehungskraft hat, sollte man zuerst Willingen selbst etwas Aufmerksamkeit schenken. Das Wahrzeichen des Städtchens, welches man meist schon bei der Anreise zu den Ferienhäusern zu Gesicht bekommt, ist der Viadukt. Zehn riesige Pfeiler tragen die Bögen der Brücke, die auf einer Länge von fast 300 Metern das Tal überquert. Der höchste Punkt dieser immer noch in Gebrauch befindlichen Eisenbahnbrücke misst stolze 31 Meter über der Talsohle. Einst thronte eine eindrucksvolle Ringburg am Hegeberg über dem Ortsteil Schwalefeld. Heute sind davon jedoch nur noch die Ringwälle erhalten, die mit einem Durchmesser von 300 Metern allerdings recht stattlich sind. Eine kleines Podest gibt dem Besucher einen guten Überblick über den Umfang der Burg.

Um mit dem Hochheideturm die nächste Sehenswürdigkeit zu erreichen, muss man von seinem Ferienhaus in Willingen zum Ettelsberg aufbrechen. Dieser Hügel hat mit mehr als 830 Metern eine stattliche Höhe und gehört zum Rothaargebirge. Der Turm ist annähernd 60 Meter hoch und bietet eine grandiose Aussicht auf das umliegende Hochsauerland. Aktivurlauber werden erfreut hören, dass eine Seite des Turms zu einer Kletterwand umfunktioniert wurde. Allerdings sollte man ein wenig Erfahrung mitbringen und absolut schwindelfrei sein, schließlich reicht die Kletterwand bis direkt unter die Aussichtsplattform. Man kann hier bis zu 42 Meter hoch steigen.

Manch ein Urlauber behält lieber den festen Boden unter den Füßen und sieht anderen beim Sport zu. Ganz wunderbar kann man das an der Mühlenkopfschanze tun, die als höchste Skisprungschanze der Welt gilt. Während sich hier im Winter die Elite bei Weltcupspringen die Ehre gibt, kann die Schanze auch im Sommer besichtigt werden. Wer wissen möchte, wie sich die Sportler kurz vorm Absprung fühlen, sollte mit der Standseilbahn nach oben fahren und einen Blick vom hohen Schanzenturm werfen.

Jedoch auch für die weniger sportinteressierten Gäste mit einem Ferienhaus hält Willingen einiges bereit. Da kann man sich auf einem Abenteuer-Golfplatz vergnügen oder im Erlebnisbad entspannen, da lockt ein Spaziergang durch den Wild- und Freizeitpark ebenso wie ein Besuch des Brauhauses. Kulturell interessierte Urlauber können ihr Ferienhaus in Richtung der Schiefergrube Willingen verlassen, wo ein kundiger Führer den Alltag der Bergleute unter Tage erklärt.

Willingen ist also ein Reiseziel mit außergewöhnlich vielfältigen Freizeitangeboten für jede Jahreszeit und alle Interessen. Wer darüber hinaus Argumente für einen Urlaub in dem hessischen Kleinstädtchen benötigt, sei an die fabelhafte Umgebung Willingens erinnert. Da locken erstklassige Ausflugsziele wie etwa der Edersee im Osten oder der Diemelsee direkt nördlich. Wer die ganze Faszination der sauerländischen Bergwelt kennen lernen möchte, kann auch die Höhlen der Region erkunden. Besonders erlebnisreich wird da die Fahrt vom Ferienhaus in Willingen nach Attendorn, wo mit der Atta-Höhle eine der beliebtesten Tropfsteinhöhlen der Republik wartet.

Bitte warten