Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienwohnung in der Pfalz

Im Südwesten der Republik ist die Pfalz sicher eine der bekanntesten Regionen und ein ausgezeichnetes Reiseziel für Urlauber mit den verschiedensten Interessen. Hier kommen Naturburschen und Aktivurlauber mit einer Ferienwohnung auf ihre Kosten. Sie können durch die ausgedehnten Wälder streifen, die das Nebeneinander der vielen, vielen Hügel des Pfälzerwaldes bedeckt. Östlich des Haardts, wo der Wald jäh endet und das Hügelland zur Rheinebene hin abfällt, eröffnet sich ganz plötzlich ein wunderschöner Anblick über ausgedehnte Weinberge. Hier werden vermutlich die Genussreisenden und Weinliebhaber ihre Ferienwohnung in der Pfalz buchen. Urige kleine Städtchen wie etwa Landau, Bad Bergzabern, Neustadt oder Bad Dürkheim locken mit schmucken Innenstädten sowie mit zahlreichen kleinen Weinstuben, die zu einer Verkostung der hiesigen Weine einladen. Natürlich dürfen sich die Gäste der Pfälzer Ferienwohnungen auch selbst ein Bild von der Arbeit der ansässigen Winzer machen – das geht am besten in den Herbstmonaten zur Zeit der Lese. Natürlich kommt in der Pfalz auch die Kultur nicht zu kurz. So bieten etwa die Ferienwohnungen in Speyer beste Möglichkeiten, spannende Einblicke in die lange Stadtgeschichte zu bekommen und dabei auch den berühmten Dom zu Speyer zu entdecken.


Ergebnis: 1-3 / 3

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Ferienwohnung "Am Waltersbach"

Rheinland-Pfalz, Pfalz, Eußerthal

Ferienwohnung Am Waltersbach Hier geht es zu Ihrer Ferienwohnung

ab 48,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Ferienwohnung für maximal 4 Personen, ruhige Lage, Terrasse
  • Betten für Allergiker, Kinderbett, familienfreundlich
  • Keine Industrie, saubere Luft, umgeben von Wald und Wiesen
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (85 m²) für 1-4 Pers., 1 Schlafz. F ab 48,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Haus Gerst

Rheinland-Pfalz, Pfalz, Pirmasens

Haus Gerst

ab 38,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 5 Nächte)

  • Schön eingerichtete Ferienwohnung für 2 Personen
  • Wanderurlaub und Radwandern
  • Balkon mit Weitsicht, 15 Geminuten zu den Wanderwegen
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (60 m²) für 2-3 Pers., 1 Schlafz. ab 38,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienwohnung Talblick Pfälzerwald

Rheinland-Pfalz, Pfalz, Lambrecht

Ferienwohnung Talblick Pfälzerwald

ab 45,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Herzlich Willkommen in unserer großen Ferienwohnung
  • Ausgezeichnet mit 3 Sternen vom Deutschen Tourismusverband
  • Nahe Neustadt an der der Weinstraße im Pfälzerwald gelegen
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (105 m²) für 2-4 Pers., 2 Schlafz. ab 45,00 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Historische Städte und guter Wein – Mieten Sie ein Ferienwohnung in der Pfalz

Im Herzen der Pfalz liegt mit Kaiserslautern ein sehr beliebter Ort für eine Ferienwohnung. Die Universitätsstadt liegt mitten zwischen dem malerischen Pfälzer Wald und dem Pfälzer Bergland. Vielfach zieht es Naturfreunde und Wanderer hierher, doch auch Erholung suchende Gäste wissen die Lage der Stadt zu schätzen. Hübsch ist das Ensemble rund um die Kirche St. Martin anzusehen. Die Kirche selbst wurde im späten Mittelalter errichtet. Informationen zur Stadtgeschichte gibt es im Theodor-Zink-Museum. Wer hingegen die schönen Künste bevorzugt, sollte sich den Spielplan des Theaters ansehen oder der Pfalzgalerie einen Besuch abstatten. Wenig attraktiv scheint zunächst das Rathaus, besteht es doch aus einem riesigen Hochhaus, das so recht nicht in die schönen Landschaften der Pfalz passen mag. Allerdings erwartet den Urlauber in mehr als 80 Metern Höhe eine Aussichtsterrasse, die einen fantastischen Ausblick über den Pfälzerwald bietet. So kann man sich schon ein wenig Vorfreude auf die anstehenden Wanderungen machen, die man von den Kaiserslauterer Ferienwohnungen durch die Pfalz starten kann. Auch Pirmasens ist ein bei den Urlaubern recht beliebtes Städtchen, das am westlichen Rand des Pfälzerwaldes liegt. Pirmasens gilt als Schuhstadt, schließlich hat die Schuhindustrie hier eine lange Geschichte. Davon können sich die Gäste der Ferienwohnungen selbst ein Bild machen und das Schuhmuseum sowie das Schuhmaschinenmuseum besichtigen. Wer der Kultur nicht genug bekommen kann, findet mit dem Dynamikum, dem Westwallmuseum sowie der Hugo-Ball-Sammlung weitere interessante Ausstellungen in Pirmasens.

Wer nach einem geeigneten Ziel für einen Ausflug sucht, sollte dem südlich gelegenen Bad Bergzabern einen Besuch abstatten. Das wunderschöne Kurstädtchen wird mitunter auch als „Garten Eden der Südpfalz“ bezeichnet, mit ein wenig Glück sind hier noch freie Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu finden. Ganz im Osten der Region ist Speyer am Rhein einer der gefragtesten Urlaubsorte. Mit nur 50.000 Einwohnern ist Speyer verhältnismäßig klein, kann jedoch mit einer großen Geschichte aufwarten. Denn einst residierten Könige und Kaiser in der Stadt am Rande der Pfalz. Davon zeugt bis heute der Dom St. Maria und St. Stephan, das unbestritten großartigste Bauwerk der Stadt. Das Gotteshaus wurde bereits im 11. Jahrhundert errichtet und zählt heute zum Weltkulturerbe. Wer mehr zu seiner Entstehung und der Geschichte der Stadt erfahren möchte, sollte das Historische Museum der Pfalz aufsuchen. Viele Familien mit Kindern zieht es in die Ferienwohnungen in Speyer. Der Grund dafür ist nicht zuletzt das Sea Life Speyer, ein sehenswertes Museum, das die Fauna und Flora rund um den Rhein thematisiert. Vor allem für Kinder ist der Freizeitpark in Hassloch interessant, wo neben einem Kino auch eine Liliputanerstadt und ein Märchenpark warten. Wer am nordöstlichen Rand der Pfalz nach einem kulturell bedeutsamen Ort für eine Ferienwohnung sucht, kann in Worms fündig werden. Worms ist eine der bekannteste Städte der Rheinebene und eine der ältesten in der gesamten Bundesrepublik. Das bekannteste und dominierende Bauwerk aus vielen Jahrhunderten Stadtgeschichte ist natürlich der Wormser Dom. St. Peter wurde bereits in der Mitte des 12. Jahrhunderts errichtet und erscheint als wuchtiges Werk der Romanik. Darüber hinaus lohnt es, auch die Altstadt zu entdecken, wo vielerorts historische Kirche und Profanbauten besichtigt werden wollen. Wer eine besondere Ausstellung besichtigen möchte, sollte das Nibelungenmuseum besuchen, welches sich ausführlich mit der abenteuerlichen Nibelungensage beschäftigt. Gute Lebensart, historische Altstädte und eine wundervolle Natur – das sind die Vorzüge, die ein Urlaub in den Ferienwohnungen in der Pfalz bietet.

Bitte warten