Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienwohnungen am Schliersee

Der Schliersee ist ein kleines Paradies inmitten der Bayerischen Alpen, ein Flecken idyllischer Natur, welches neben berühmten Nachbarn wie dem Tegernsee oft noch unentdeckt ist. Mit einer Ferienwohnung können Sie an diesem malerischen See mit seiner kleinen Insel Urlaub machen und die wunderbar bewaldeten Berge an seinen Ufern erkunden.

Orte

Ergebnis: 1-4 / 4

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Ferienhaus Wurzer - Ferienappartements

Bayern, Hausham

Ferienhaus Wurzer - Ferienappartements Ferienappartements Wurzer - Aussicht App. 2

ab 45,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 5 Nächte)

  • Ferienhaus mit 3 Ferienappartements für je 2 bis 4 Personen
  • Zwischen Schliersee und Tegernsee, südlich von München
  • Ideal für Ski-, Badeurlaub, Bergwandern, Sehenswürdigkeiten
Wohntypen im Überblick Preis
3 Apartments (42 m²) für 1-4 Pers. ab 45,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Ferienwohnung Clara

Bayern, Hausham

Ferienwohnung Clara Blick gen Süden aus der Küche

ab 80,50 €
pro Nacht für 4 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Die Ferienwohnung liegt im ersten Stock und ist sehr ruhig gelegen
  • Im Haus befinden sich drei weitere Parteien und im Keller ist ein Abstellraum für Ski vorhanden; hier befindet sich auch eine Waschmaschine
  • Die nach Süden ausgerichtete Küche mit herrlichem Blick auf die Alpen ist mit Herd, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach und Kaffeemaschine sowie Wasserkocher und allen Kochutensilien und Geschirr ausgestattet
Wohntypen im Überblick Preis
1 Fewo 3 Räume (51 m²) für 2-4 Pers. ab 644,00 € 8 Nächte / 4 Personen
  • Seite:
  • 1

Schliersee – Ferienwohnungen im paradiesischen Herzen der Bayerischen Alpen

Viele Gäste Bayerns kennen den Namen des Tegernsees sehr gut, manch einer hat schon in der Region seine Ferienwohnung gebucht. Doch wer weiß schon, wo der Schliersee liegt? Mit seiner deutlich kleineren Wasserfläche wird er auch in der Öffentlichkeit deutlich weniger wahrgenommen. Dabei liegt der Schliersee nur wenige Kilometer östlich des Tegernsees. Die dicht bewaldeten Berge der bayerischen Alpen bieten eine grandiose Kulisse für den kleinen See. Wer einmal Urlaub in einer Ferienwohnung an seinen Ufern gemacht hat, wird dem Zauber dieser großartigen Landschaft erliegen und sich noch lange an den Schliersee erinnern. Inmitten des Wassers liegt eine kleine Insel, Wörth. Dicht bewaldet stellt sie ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Einheimische dar. Auf dem kleinen Eiland empfängt ein Wirtshaus seine Gäste. Neben einer Stärkung bekommt man hier großartige Aussichten auf die grünen Ufer geboten.

Das Schiff, welches die Gäste nach Wörth bringt, startet in Schliersee, dem gleichnamigen Örtchen am Nordufer des Sees. Weithin sichtbar ist der schlanke Kirchturm, der sich über das Wasser erhebt. Schliersee erscheint wie ein bayerisches Idyll, ein traditionsträchtiger Ort, an dem mitunter die Zeit still zu stehen scheint. Altbayerische Häuser mit weiß getünchten Mauern und verzierten Dachspitzen prägen das Stadtbild. Ein besonders schönes Beispiel ist das Rathaus der Gemeinde, in deren Territorium der Schliersee liegt. Viele Urlauber, die hier ihre Ferienwohnungen zur Erholung buchen, werden ausgesprochene Kulturfreunde, wenn sie dem traditionsreichen Schlierseer Bauerntheater einen Besuch abstatten. Auch das Heimatmuseum ist einen Abstecher wert, es thematisiert das in den vergangenen Jahrhunderten überwiegend ländlich geprägte Leben in den Bayerischen Alpen. Ebenfalls historische Ansichten bietet das Markus Wasmeier Bauernhof- und Wintersportmuseum, welches vom berühmtesten Sohn der Gemeinde Schliersee initiiert und eröffnet wurde.

Doch niemand, der eine Ferienwohnung am Schliersee gebucht hat, wird lediglich das Städtchen erkunden oder sich am See erholen. Zu großartig ist die umliegende Natur, als dass man sich nicht erkunden sollte. Vor allem das dicht bewaldete Westufer eignet sich zum Wandern. Hier erhebt sich direkt über dem Wasser der Krainsbergkogel. Von oben bietet sich eine tolle Aussicht auf den in der Sonne glitzernden See mit seiner Insel.

Wer weit nach Süden wandert, erreicht Fischhausen. Nur wenige Häuser stehen hier direkt am südlichen Seeufer. Fischhausen gehört zu Neuhaus, einem Ortsteil der Gemeinde Schliersee. Hier können geneigte Urlauber sich nach einer Ferienwohnung für einen wirklich ruhigen und erholsamen Urlaub umsehen. Wer gut zu Fuß ist, kann von hier aus über den Nordgrat auf den Brecherspitz steigen und auch das Spitzingsee-Plateau ist ein beliebtes Ausflugsziel.

So bietet der Schliersee die fantastische südbayerische Natur hautnah – Alpenpanoramen, Bergseeidylle und Kletterromantik. Wem der Sinn nach Kultur steht, der wird ein kleines aber feines regional ausgerichtetes Angebot im Ort Schliersee finden. Zudem findet der Urlauber in einer Ferienwohnung am Schliersee weit mehr Ruhe zur Erholung als am Tegernsee.

Übrigens: Natürlich ist auch der Winter eine wunderbare Jahreszeit für einen Urlaub am Schliersee. Dann zeigt sich die Natur von ihrer rauen, wenn auch winterlich schönen Seite und vor allem Langläufer kommen auf den Loipen rund um den See auf ihre Kosten. Allerdings sollten vor allem im Winter die Ferienwohnungen rechtzeitig gebucht werden.

Bitte warten