Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandMitteldeutschlandSachsenErzgebirgeObererzgebirge

Ferienwohnungen im Obererzgebirge

Vielleicht sind Sie begeisterter Wintersportfan und es gibt nichts Größeres für Sie, als mit Skiern die Pisten hinab zu sausen? Oder lieben Sie die atemberaubenden Ansichten hoher Berge, wildromantischer Felspartien und dichter Wälder? Dann buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung im Obererzgebirge. Wir wünschen Ihnen einen guten Urlaub.


Ergebnis: 1-3 / 3

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Spitzers Ferienwohnungen Oberwiesenthal

Sachsen, Erzgebirge, Oberwiesenthal

Spitzers Ferienwohnungen Oberwiesenthal Unser Haus mit Garten

ab 50,00 €
pro Nacht pro Person (Vermietung ab 4 Nächte)

  • Familienfreundliche Unterkunft
  • Spielplatz, Fußbodenheizung
  • Skifahren, Wandern, Mountainbiken
Wohntypen im Überblick Preis
2 Ferienwohnungen (50 m²) für 1-5 Pers., 1 Schlafz. ab 50,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (65 m²) für 2-6 Pers., 2 Schlafz. ab 75,00 € 1 Nacht / 2 Personen

Pension Kaufmann

Sachsen, Erzgebirge, Kurort Oberwiesenthal

Pension Kaufmann Pensionshaus mit Parkplatz

Preis auf Anfrage

  • Pension Kaufmann - gemütlich und preiswert
  • familienfreundlich und tierlieb
  • Ferienwohnungen mit Liebe zum Detail
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (28 m²) für 1-3 Pers. Preis auf Anfrage
1 Ferienwohnung (32 m²) für 1-4 Pers. Preis auf Anfrage
1 Ferienwohnung (63 m²) für 2-7 Pers., 2 Schlafz. Preis auf Anfrage

Annaberg-Fewo-Kamprad

Sachsen, Erzgebirge, Annaberg-Buchholz

Annaberg-Fewo-Kamprad

ab 42,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 1 Nacht)

  • Große und schöne Ferienwohnungen für bis zu 9 Personen
  • Sauna und Infrarot-Wärmekabine, Wandern und Wintersport
  • Schöne Landschaft, Kultur und Volkskunst im Erzgebirge
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (72 m²) für 1-6 Pers., 2-3 Schlafz. ab 42,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (112 m²) für 1-9 Pers., 2-3 Schlafz. ab 42,00 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Ob Wandern oder Skifahren – Ferienwohnungen im Obererzgebirge

Hoch aufragende Berge, deren Flanken wilde Gesteinsformationen erkennen lassen, rauschende Nadelwälder und abenteuerliche Spazierwege – das ist das vielleicht schönste Gesicht des Freistaates Sachsen. So wundert es nicht, dass alljährlich Zehntausende Urlaubsgäste den Weg in die Ferienwohnungen des Mittelgebirges finden. Anders als Regionen wie das Ost- oder das Westerzgebirge lässt sich das Obererzgebirge kaum exakt eingrenzen. Vielmehr bezeichnet es die höchsten Lagen des Mittelgebirges, das unter Kennern als eines der schönsten in ganz Deutschland gilt. Und das Obererzgebirge ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. In den warmen Monaten kann man auf entspannten Spaziergängen oder anspruchsvollen Bergtouren die Vielfalt der Natur bestaunen. Dafür haben die Wintergäste oft nur einen Seitenblick. Sie konzentrieren sich lieber auf die verschneiten Pisten, über die ihre Skier hinweg rasen.

Um das Obererzgebirge zu erkunden, buchen viele Gäste ihre Ferienwohnung in Aue. Längst ist in Aue nicht alles Gold was glänzt. Denn es waren Silber, Zinn und Eisenerz, die in den umliegenden Bergen abgebaut wurden und zum Wachstum der einstigen Bergmannsstadt beitrugen. In Zeiten der DDR wurde hier gar Uranerz abgebaut. Spannendes zur Geschichte der Erzabbaus und der Stadt erfährt man im hiesigen Stadtmuseum und auch ein Bergbaulehrpfad sowie zwei begehbare Stollen finden sich im Stadtgebiet. Aue hat den Wandel von der Industriestadt zum touristisch bedeutsamen Kulturstandort recht gut gemeistert. So finden sich hier heute eine Kunstgalerie sowie ein Kulturhaus. Und auch das dem regionalen Brauchtum verpflichtete Erzgebirgsensemble sowie die Erzgebirgische Philharmonie Aue kommen beim Publikum gut an.

Nur wenige Kilometer südlich liegt Schwarzenberg im Obererzgebirge. Wer hier seine Ferienwohnung bucht, merkt schnell, warum Schwarzenberg mitunter auch als „Perle des Erzgebirges“ bezeichnet wird. Umgeben von steilen Wänden liegt das Städtchen inmitten eines Talkessels an dem lebhaften Gebirgsbach Schwarzwasser. Bereits der Anblick der üppigen Landschaft ringsum macht Lust auf einen Spaziergang durch das Obererzgebirge. Doch auch die Stadt selbst hat ihre Reize, die es bei einem Bummel zu entdecken gilt. Da ist das wunderschöne, kaum übersehbare Schloss Schwarzenberg, das sich mit seinen weißen Mauern und den schiefergrauen Dächern deutlich von den tiefgrünen Wäldern abhebt. Und da ist die Obere Schlossstraße, die mit ihren bunten Häusern zum Bummeln und Entdecken einlädt.

Auch Annaberg-Buchholz ist bei Urlaubern auf der Suche nach einer Ferienwohnung sehr beliebt. Wie so viele Städtchen der Region geht auch die Gründung von Annaberg-Buchholz auf den Fund von Silbererz zurück. Faszinierende Einblicke in die historische Arbeit der Bergleute bietet ein Ausflug zum Erzgebirgsmuseum mit dem angeschlossenen Schaubergwerk. Auffälligstes Bauwerk im hübschen Städtchen ist die wuchtige St. Annenkirche mit ihrem markanten Turm. Dieser ist von fast überall in den schmalen Gassen der Altstadt zu sehen. Kulturinteressierte Gäste sollten das Adam-Ries-Museum aufsuchen. Schließlich ist der alte Rechenmeister der berühmteste Sohn der Stadt.

Ganz im Süden der Region schwingt sich das Obererzgebirge zu seinen höchsten Höhen auf. Hier liegen der Fichtelberg und nur wenige Kilometer auf tschechischem Territorium der Keilberg. Die umliegenden Berghänge sind ein absolutes Highlight für jeden Wintersportfan und Oberwiesenthal ist das Zentrum dieses Tourismuszweiges. Zahlreiche Skifahrer, Skiwanderer und Sknowboarder tummeln sich hier Jahr für Jahr in den Ferienwohnungen. Immerhin 20 Abfahrtsstrecken verschiedener Schwierigkeitsgrade warten im grenzübergreifenden Skigebiet auf die wagemutigen Sportler. Und wer es etwas gemütlicher angehen möchte, kann mit der traditionsreichen Fichtelbergbahn zum höchsten Berg des Obererzgebirges fahren.

Eine Ferienwohnung im Obererzgebirge buchen bedeutet eine einmalige Natur zu buchen. Grandiose Landschaften machen den Aufenthalt im Freien – ob beim Wandern oder Skifahren – zum Erlebnis und die kleinen Städtchen können mit erzgebirgischen Traditionen aufwarten.

Bitte warten