Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienwohnung in der Wesermarsch

Sie wollen mit Ihrer Familie einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen oder sich allein in angenehmer Atmosphäre entspannen? Dann könnte eine Ferienwohnung in der Wesermarsch eine Alternative für Sie sein. In der Weite des Landes finden Sie zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, dabei ist ein Blick auf das Wasser nie weit entfernt.


Ergebnis: 1-1 / 1

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Ferienwohnung LANDHAUSIDYLLE

Niedersachsen, Wesermarsch, Elsfleth

Ferienwohnung LANDHAUSIDYLLE Wohnbereich

ab 50,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 2 Nächte)

  • Unmittelbar am Weser- und Hunte-Radweg gelegen
  • Separater Eingang / eigene Terrasse / zwei Bäder
  • Freies WLAN / Wallbox für E-Auto
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (80 m²) für 1-5 Pers., 3 Schlafz. ab 50,00 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Ferienwohnungen in der wasserreichen Region der Wesermarsch

Westlich der Unterweser erstreckt sich die Wesermarsch als unglaublich flache und doch wunderschöne Urlaubsregion. Während die südlichen Gebiete von der Nähe zu den Städten Bremen, Oldenburg und Delmenhorst geprägt ist, gibt sich die mittlere und nördliche Wesermarsch ausgesprochen ländlich. Die Ferienwohnungen hier sind ein Paradies für Familien mit Kindern. Ruhe und Erholung sind garantiert und die Landschaft hält etliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung bereit. Vom Wasser ist man in der Wesermarsch nie weit entfernt. Viele kleine Flüsschen streben der Weser im Osten der Region zu, rund um die Jade erstrecken sich weitläufige Feuchtwiesen und Moorgebiete und ganz im Norden liegt die weite Nordsee. Eine Ferienwohnung in der Wesermarsch eignet sich ideal als Ausgangspunkt für lange Streifzüge durch die Region – vielleicht mit dem Fahrrad durch die sattgrüne Landschaft, mit einer Kutsche oder zu Fuß durch das faszinierende Wattenmeer vor der niedersächsischen Küste.

Ganz im Süden wird die Wesermarsch durch das Städtedreieck Oldenburg. Delmenhorst und Bremen begrenzt. Wer einen Urlaub mit kulturellen Highlights plant, sich jedoch nicht für eine Ferienwohnung im Großstadttrubel entscheiden möchte, kann seine Ferienwohnung in den Dörfern der südlichen Wesermarsch buchen. Kleine Städtchen wie Lemwerder oder Berne erwarten ihre Gäste mit zahlreichen Unterkünften. Ebenso zahlreich sind die Ausflugsziele, die der Gast hier hat. Die Stadt Bremen etwa bietet sich für kulturell geprägte Touren an. Hier ist der historische Marktplatz mit der Rolandssäule und dem Rathaus ein absolutes Muss, immerhin gehören beide zum Weltkulturerbe der UNESCO. Feine Lebensart in historischer Umgebung ist im Schnoorviertel zu finden. Vielerorts in den kleinen Häuschen und engen Gassen erwarten gute Restaurants und Bars ihre Gäste.

Folgt man der Weser flussabwärts, so erreicht man mit Brake einen Urlaubsort mit etlichen Ferienwohnungen. Einheimische bezeichnen die Region hier gern als das „beste Stück Weser“. Gern dürfen sich davon die Urlauber selbst überzeugen, wenn sie auf dem endlos scheinenden Flussdeich entlang wandern oder mit dem Fahrrad durch die Weite Marschlandschaft radeln. Die Stadt selbst, obwohl sie nicht direkt an der Nordsee liegt, präsentiert sich wunderbar maritim mit einem Hafen und etlichen alten Handelshäusern. Vielfach sind in diesen heute gute Restaurants und Cafés untergebracht. Wer mehr zur Geschichte des traditionsreichen Seehandels erfahren möchte, sollte dem Schifffahrtsmuseum einen Besuch abstatten.

Weiter nördlich, wo am rechten Weserufer die Häuser von Bremerhaven beginnen, liegt Nordenham in der Wesermarsch. Mit nur etwas mehr als 100 Jahren ist das Städtchen recht jung und doch als Urlaubsort sehr beliebt. Vor allem Freunde maritimen Flairs kommen mit einer Ferienwohnung in Nordenham auf ihre Kosten. Hier können sie nicht nur im kleinen Hafen die Seeluft schnuppern. Denn nach nur wenigen Minuten durch den Wesertunnel erreichen sie Bremerhaven mit seiner weitläufigen Hafenanlage voller Erlebnisse. Neben dem Tunnel bietet jedoch auch die Überfahrt mit der Fähre tolle Aussichten auf den regen Schiffsverkehr in der Wesermündung.

Nordwestlich von Nordenham ragt die Landschaft Butjadingen als Halbinsel weit in die Nordsee hinein und bildet das östliche Ufer des Jadebusens. In dieser Region der Wesermarsch ist die Nordsee allgegenwärtig. Mehr als 60 Kilometer Seedeich laden zum Spazieren und Radfahren ein. In den kleinen Städtchen wie Langwarden und Bürhave finden sich Ferienwohnungen direkt am Meer. Hier können geführte Wattwanderungen gebucht werden und auch eine Tour mit dem Ausflugsschiff ist attraktiv. Ob Baden im Sommer, Angeln oder Nordic Walking – zu jeder Jahreszeit bieten sich dem Urlauber hier im Norden der Wesermarsch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

So bieten die Ferienwohnungen in der Wesermarsch vielfältige Gelegenheiten für einen spannenden und abwechslungsreichen Urlaub mitten in der wunderschönen niedersächsischen Küstenlandschaft.

Bitte warten