Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienhaus in Eging am See

Ergebnis: 1-1 / 1

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienhaus

Pension Jakob

Bayern, Niederbayern, Eging am See

Pension Jakob Hausansicht mit Eginger See und Westernstadt

ab 27,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 7 Nächte)

  • Zwei Ferienwohnungen (60+80m2) für maximal 5 und 7 Personen
  • Garten im Halbschatten einer Kastanie. Spielmöglichkeiten
  • Umfangreiches Freizeitangebot im Ort + Umgeb. Pullman-City
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (60 m²) für 1-5 Pers., 2 Schlafz. ab 378,00 € 7 Nächte / 5 Personen
1 Ferienwohnung (80 m²) für 1-7 Pers., 3 Schlafz. ab 434,00 € 7 Nächte / 5 Personen
  • Seite:
  • 1

Eging am See – Mit einem Ferienhaus das Dreiburgenland entdecken

Der Bayerische Wald ist nicht nur eine der bekanntesten Regionen Bayerns sondern auch noch eine der schönsten. Kaum ein Gast mag der Landschaft ihre natürliche Reize absprechen – hier ziehen sich waldreiche Gebirgsketten entlang der Grenze zu Tschechien und stellen für Wanderer, Naturliebhaber und Aktivurlauber ein ausgedehntes Paradies mit vielfältigen Möglichkeiten dar. Manch einer verliert sein Herz an diese Region und kehrt immer wieder in die Ferienhäuser zurück. Eine besonders schöne Landschaft präsentiert sich dem Gast zwischen der Stadt Passau und dem Nationalpark. Hier liegt das Dreiburgenland mit seinen waldreichen Hügeln. Drei mittelalterliche Herrschaftshäuser gaben dieser so romantischen Region ihren Namen.

Ein schönes Reiseziel inmitten des Dreiburgenlandes ist Eging am See. Die Ferienhäuser hier sind recht schnell erreichbar, schließlich verläuft die Autobahn A3 südlich des Gemeindegebietes, ohne dieses jedoch zu berühren. Was vielen Urlaubern zuerst auffällt, ist das wunderbare Klima mit seiner sauberen Luft, der immer ein wenig die Würze des Waldes anhängt. Tatsächlich ist Eging am See ein staatlich anerkannter Luftkurort. Ein Ferienhaus ist also im besonderen auch für Kurgäste empfehlenswert. Eging am See selbst offenbart sich als sehr liebenswertes Städtchen, welches seinen Gästen einiges bieten kann.

In erster Linie ist da natürlich der Eginger See, der direkt nördlich des Stadtkerns liegt. Dieser künstlich aufgestaute See ist eines der seltenen Badereviere der Region. Wer in den Sommermonaten sein Ferienhaus in Eging am See bucht, kann am schönen Sandstrand mit Blick auf grüne Wälder entspannen, sich in den Fluten abkühlen oder mit dem Tretboot über das Wasser schippern. Ein Themenwanderweg führt auf 3,5 Kilometern durch die Uferzonen des Sees. Dabei geben zwanzig Stationen spannende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt der Region. Dieser Wanderweg ist vor allem für Kinder interessant, doch auch manch Erwachsener mit Ferienhaus in Eging am See hat hier noch etwas gelernt. Am Südufer des Eginger Sees erstreckt sich der Kurbereich mit einem wunderschönen Kurpark.

Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, muss niemand auf den Badespaß verzichten. Schließlich lädt die Eginger Sonnentherme ganzjährig zu Badespaß und Wellnessanwendungen ein. Während die Eltern in der Granitsauna oder in der Blütengrotte relaxen, können die Kids sich im Kinderbecken oder im Spielbereich austoben. Auch darüber hinaus positioniert sich Eging am See mit seinen Ferienhäusern als ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. Schließlich gibt es hier für die kleinen Gäste ein großes Highlight namens Pullman City. Dahinter verbirgt sich eine liebevoll nachempfundene Westernstadt, deren zumeist hölzerne Fassaden zum Träumen einladen. Zahlreiche kostümierte Darsteller entführen die Gäste in jene Zeit, als es noch wüste Raufereien in Saloons, Pistolenduelle und Banküberfälle gab. Um sein Leben muss freilich niemand fürchten, um seine Zeit jedoch schon. Denn man kann es gut aushalten in der Pullman City, die mit der American History Show spannende Einblicke in die verschiedenen Epochen amerikanischer Geschichte gibt.

Bei allen Attraktionen sollte man jedoch die umliegende Landschaft nicht vergessen, schließlich hat man sein Ferienhaus im malerischen Burgenland gebucht. Wer einer der drei Burgen einen Besuch abstatten möchte, muss nach Fürstenstein, Saldenburg oder nach Tittling zur Englburg fahren. Ihren Reiz haben jedoch auch ziellose Ausflüge in die Umgebung. Da wird das eigene Ferienhaus zum Ausgangspunkt für entspannte Spaziergänge, schweißtreibende Walking-Touren, anspruchsvolle Fahrten mit dem Mountainbike oder zu einer Fotosafari. Als städtisches Ausflugsziel liegt die alte Bischofsstadt Passau unweit der Ferienhäuser direkt an der Donau.

Zumeist sind es Erholungsurlauber und Naturfans, die ihr Ferienhaus in Eging am See buchen. Schnell merken sie aber, dass auch der Kurort selbst mit zahlreichen Attraktionen begeistern kann.

Bitte warten