Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

Ferienwohnung in Beverungen

Beverungen ist kleine Stadt im Weserbergland, die direkt am Ufer der Weser liegt. Hier finden sich Ferienwohnungen in einem schmucken Umfeld, das von einigen Fachwerkhäusern und historischen Bauten geprägt ist. Umfangreiche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren machen den Aufenthalt auch für Aktivurlauber interessant, zudem ist Höxter ein tolles Ausflugsziel.

Ergebnis: 1-1 / 1

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Haus Rasche

Nordrhein-Westfalen, Weserbergland, Beverungen

Haus Rasche

ab 45,00 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 4 Nächte)

  • Traumferienwohnung mitten im Weserbergland a d Weser
  • Beide Fewos wurden durch den DTV mit 3 Sternen bewertet
  • Jede Wohnung hat 2 Schlafzimmer mit jeweils SAT-TV
Wohntypen im Überblick Preis
1 Ferienwohnung (62 m²) für 1-5 Pers. ab 45,00 € 1 Nacht / 2 Personen
1 Ferienwohnung (70 m²) für 2-6 Pers. ab 49,00 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Beverungen – Ferienwohnungen in dem kleinen Städtchen an der Weser

Das Weserbergland ist schon eine überaus facettenreiche Landschaft. Sanft heben sich da die Hügel zu beiden Seiten der Weser und erreichen Höhen bis über 500 Meter. Mal bedeckt dichter Wald die Bergkuppen und mal kann der Blick weit über Wiesen und Felder schweifen. Es ist eine Region zum Erholen und Wohlfühlen, doch auch kulturell interessierte Urlauber werden mit einer Ferienwohnung auf ihre Kosten kommen. Schließlich sind da die vielen kleinen Städte und ländlichen Gemeinden, die ihre Gäste mit schmucken Innenstädten und zumeist regionalkulturellen Highlights locken.

Ein schöner Ort für erholsame Tage ist Beverungen. Die kleine Stadt hat etwa 14.000 Einwohner und liegt südlich von Höxter am linken Ufer der Weser. Während die Kernstadt selbst sich am Ufer des Flusses erstreckt, dehnt sich das Stadtgebiet recht weit nach Westen hin aus, etliche vornehmlich ländlich geprägte Ortsteile finden sich da zwischen Wiesen und Feldern. Wer zu einem Stadtrundgang aufbricht, findet rings um seine Ferienwohnung eine Vielzahl sehenswerter Bauwerke. Dazu gehören etwa die zahlreichen Fachwerkhäuschen, die vor allem die Weserstraße säumen. Bis ins frühe 17. Jahrhundert sind die Entstehungsgeschichten einiger Häuser zurückzuverfolgen, damit hat Beverungen ein angenehm historisches Flair. Aus dem späten 17. Jahrhundert stammt die Pfarrkirche St. Johannes Baptist mit ihrer Welschen Haube. Und schließlich steht da auch noch die Burg Beverungen direkt an einer Brücke über die Weser. Die Geschichte des wuchtigen Bauwerks begann im 14. Jahrhundert, in der Mitte des 17. Jahrhundert wurde das eindrucksvolle Monument zerstört und wieder errichtet. Auch ein Blick in die verschiedenen oft ländlich geprägten Ortsteile kann spannend sein. Hier finden sich teils schmucke Fachwerkhäuser und sehenswerte Dorfkirchen. Im Ortsteil Wehrden kann man sich gar ein Schlösschen der Weserrenaissance ansehen – allerdings leider nur von außen.

Wer den Aufenthalt in den Beverungener Ferienwohnungen ein wenig kulturell gestalten möchte, kann einen Besuch der städtischen Museen ins Auge fassen. Im Ortsteil Dalhausen etwa gibt das Korbmacher-Museum Einblicke in die Jahrhunderte alten Traditionen des Handwerks der Korbmacher. Ein Bauernhofmuseum gibt spannende Einblicke in die historische Arbeitsweise der Landbevölkerung und im benachbarten Lauenförde, jenseits der Weser, können designinteressierte Menschen das Kragstuhlmuseum besuchen.

Wer seine Ferienwohnung als Ausgangspunkt für Exkursionen ins Grüne nutzen möchte, findet dazu zahlreiche Möglichkeiten. Wer mag, kann sich da einer geführten Wanderung durch das Kulturland anschließen, doch auch Ausflüge auf eigene Faust stehen hoch im Kurs. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit Nordic Walking-Stöcken geht es da durch die grüne Landschaft des Weserberglandes, gute Strecken finden sich etwa entlang der Weser. Auch für eine Fahrt mit dem Ausflugsschiff sollte Zeit sein, wenn man in einer Ferienwohnung in Beverungen untergekommen ist. Ganz entspannt kann man da bei Kaffee und Kuchen auf einem der gemütlichen Schiffe durch die Landschaft fahren und die grünen Ufer bewundern. Einen ganz anderen Blick auf den Fluss bekommt man auf dem Weser-Skywalk. Diesen Namen trägt eine Aussichtsplattform, die hoch über eine Weserschleife bei den Hannoverschen Klippen installiert ist. Besucher sollten keinesfalls ihren Fotoapparat in der Ferienwohnung liegen lassen, denn hier bietet sich ein spektakuläres Panorama auf den Fluss.

Beverungen liegt inmitten einer Kulturlandschaft, die mit Naturansichten ebenso glänzen kann wie mit sehenswerten Städten. So wird man immer ein spannendes Ausflugsziel im Umfeld der Ferienwohnungen finden. Vor allem Höxter, einige Kilometer flussabwärts gelegen, hat da eine große Ausstrahlungskraft. Schließlich prägen viele wunderschöne Fachwerkhäuser mit teils kunstvollen Verzierungen das Stadtbild. Und mit dem Kloster Corvey liegt eine der herausragenden Kulturstätten vergangener Jahrhunderte am Rande der Stadt, die man unbedingt besichtigen sollte.

Bitte warten