Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Reisemagazin | Ferienwohnung Ferienhaus inserieren |

FerienwohnlandSüddeutschlandBayernAltmühltalOberbayernMittelfrankenAltmühltal Naturpark

Ferienwohnungen im Naturpark Altmühltal

Wenn Sie abwechslungsreiche Landschaften mit spektakulären Höhepunkten lieben, dann sind Sie im Naturpark Altmühltal genau richtig. Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in einer der facettenreichsten Regionen Deutschlands, staunen Sie über das Donaudurchbruchstal und entdecken Sie die Gesteinsformation „12 Apostel“.


Ergebnis: 1-1 / 1

Aktive Suchfilter, durch klick entfernen: Ferienwohnung

Ferienwohnung Breitenbrunn ERZ 1031

Bayern, Oberpfalz, Breitenbrunn

Ferienwohnung Breitenbrunn ERZ 1031

ab 50,60 €
pro Nacht für 2 Personen (Vermietung ab 3 Nächte)

  • Die familien- und haustierfreundliche Ferienwohnung befindet sich separat auf dem 800 qm großen Wohngrundstück des Vermieters im Breitenbrunner Ortsteil Antonsthal im Erzgebirge
  • Ruhige Orts- und Waldrandlage
  • Die im Jahre 2015 modernisierte Ferienwohnung ist ausgestattet mit einem Wohnraum (Polstermöbel, Essecke, TV, Radio), einem Esszimmer (Esstisch, Polstermöbel, TV), einer Kochecke (E-Kochfeld, Kühlschrank mit Tiefkühlfach, div
Wohntypen im Überblick Preis
1 Fewo 3 Räume (65 m²) für 2-4 Pers. ab 50,60 € 1 Nacht / 2 Personen
  • Seite:
  • 1

Naturpark Altmühltal – Ferienwohnungen im schönsten Teil Bayerns

Kaum eine Landschaft in Bayern präsentiert ihre Natur in einer derartigen Fülle und Vielfalt wie das Altmühltal. So ist es kaum verwunderlich, dass die bayerischen Landesväter den besonderen Schutz dieser besonderen Landschaft vor über 40 Jahren durch einen Naturpark beschlossen. Heute gehört der Naturpark Altmühltal direkt südlich von Nürnberg zu den beliebtesten Reisezielen im Süden Deutschlands. In den Ferienwohnungen ist ein Urlaub in einer malerischen Flusslandschaft fernab vom Trubel großer Städte möglich. Auf Kanutouren, mit dem Fahrrad oder auf Schusters Rappen können Gäste das Altmühltal erkunden, in dem sich Heide und Waldlandschaften, liebliche Seitentäler und Wildgehege abwechseln. Wissenswertes zur Tier- und Pflanzenwelt erfährt man in den Naturparkzentren oder auf den spannenden Waldlehrpfaden. Viele Urlauber buchen ihre Ferienwohnungen entlang des Altmühltal-Panoramaweges, der den Naturpark auf einer Länge von 200 Kilometern durchquert und fabelhafte Aussichten auf viele Naturschauspiele gewährt.

Im Nordwesten des Naturparks Altmühltal liegt das Städtchen Heidenheim. Die umliegenden Berge, die das Herz eines jeden Wanderfreundes höher schlagen lassen, gehören zu einem Gebirgszug mit dem bildhaften Namen „Hahnenkamm“. Heidenheim blickt auf eine lange Geschichte zurück, denn bereits vor mehr als 1.250 Jahren wurde hier ein Kloster gegründet. Das sehenswerte Münster, das heute den Höhepunkt des kulturellen Schaffens der Heidenheimer darstellt, wurde dagegen erst im 16. Jahrhundert errichtet. Im Inneren sind etliche alte Grabtafeln und barocke Kunstwerke zu besichtigten. Wer seine Ferienwohnung in Heidenheim bucht, ist nur wenige Autominuten vom Fränkischen Seenland entfernt, welches sich im Sommer bei Badegästen großer Beliebtheit erfreut.

Nur wenige Kilometer südöstlich liegt Treuchtlingen direkt am Ufer der Altmühl. Die Heilquellen im Ort genießen einen hervorragenden Ruf, weshalb es zahlreiche Kurgäste in die Ferienwohnungen zieht. Erholung für Körper und Geist wird in den Altmühlthermen direkt im Ort geboten. Auch nach einem Platz zum Spazieren müssen sich die Gäste nicht lange umsehen, denn Treuchtlingen kann mit einem recht weitläufigen Kurpark mit Barfußpfad und Wassertretbecken aufwarten. Natürlich kann der Park nicht die landschaftlichen Highlights bieten, die der Naturpark Altmühltal bereithält. Über mögliche Ausflugsziele erkundigt man sich am besten im örtlichen Informationszentrum zum Naturpark. Unbedingt empfehlenswert sind die „12 Apostel“, wie eine faszinierende Gesteinsformation einige Kilometer flussabwärts genannt wird. Noch weiter südlich können Urlauber die faszinierende Natur des Wellheimer Trockentals erkunden.

Ferienwohnungen im Herzen des Naturparks Altmühltal sind in Eichstätt zu finden. Weithin sichtbar ist die wuchtige Willibaldsburg, die hoch über dem Fluss und der Stadt wacht. Hier ist ein Jura-Museum untergebracht, das auf faszinierende Weise die urzeitliche Geschichte der Region anschaulich macht. Die Stadt selbst umgibt ein wunderbar barockes Flair. Grund dafür sind die bischöflichen Residenzen, die hier im 17. und 18. Jahrhundert errichtet wurden. Vor allem der weitläufige Residenzplatz mit Brunnen und Mariensäule ist sehenswert. Wer etwas Zeit mitgebracht hat, sollte dem Dom einen Besuch abstatten. Deutlich sichtbar sind die verschiedenen Baustile und ein Blick ins Innere offenbart einen üppigen Figurenschmuck.

Ob Breitenbrunn, Mühlbach oder Thann – wer im Osten des Naturparks Altmühltal seine Ferienwohnung bezogen hat, sollte sich einen Naturschauplatz nicht entgehen lassen: das Donaudurchbruchstal zwischen Kelheim und Weltenburg. Auf einer Länge von fünf Kilometer fließt die Donau hier durch eine bizarre Landschaft steil abfallender Kalkfelsen. Am besten erlebt man dieses Tal, das zu den schönsten Flusstälern Europas zählt, auf einer Fahrt mit dem Ausflugsschiff.

So präsentiert sich der Naturpark Altmühltal mit einer Vielzahl von malerischen Landschaften, die zum Wandern, Radfahren oder einfach zum Staunen einladen. Die Ferienwohnungen im Altmühltal sind ein Paradies für Aktivurlauber und Naturfans und die kleinen Städtchen halten manchen kulturellen Höhepunkt bereit.

Bitte warten